wordpress stats

HD Reporter

HD News, Blu-ray Disc Reviews
al-kabelshop

HD-Reporter.de - Blu-ray Reviews in deutsch und englisch mit technischen Details wie Video-/Audio-Bitrate, Discgroesse, Video-/Audio-Codecs


Das Boot – Director’s Cut auf Blu-ray Disc bei Amazon vorbestellbar

Die Blu-ray Disc von Wolfgang Petersens “Das Boot” als Director’s Cut wird von Eurovideo am 14.10.2010  veröffentlicht und kann jetzt bei Amazon.de vorbestellt werden.

Das neue Master stammt  – laut Eurovideo – nicht, wie bei der DVD, von Sony, sondern von der Bavaria und wurde von Imagion produziert.
Das Boot – The Director’s Cut – Blu-ray Disc
Wenn Jäger zu Gejagten werden

Originaltitel: Das Boot

Deutschland 1997 (1981) |  ca. 208 Min. |  ab 12

Regie: Wolfgang Petersen
Cast: Jürgen Prochnow, Herbert Grönemeyer, Klaus Wennemann, Uwe Ochsenknecht, Martin Semmelrogge, Bernd Tauber, Martin May, Erwin Leder
Crew: Klaus Doldinger (Musik), Jost Vacano (Kamera)

das-boot-bd

Veröffentlichung: 14.10.2010

Das Boot – die authentische und faszinierende Charakterstudie einer U-Boot-Mannschaft im Zweiten Weltkrieg. Nach dem Bestseller-Roman von Lothar-Günther Buchheim, der seine eigenen Erlebnisse als Kriegsberichterstatter (im Film die Rolle des Leutnant Werner, gespielt von Herbert Grönemeyer) beschreibt. In der klaustrophobischen Enge des U-Bootes muss die Besatzung unter Kapitänleutnant „Kaleun“ (Jürgen Prochnow), genannt „Der Alte“, im Seekrieg im Atlantik mit der allgegenwärtigen Todesgefahr leben.
Der von Starregisseur Wolfgang Petersen in aufwändiger Detailarbeit neu geschnittene Director’s Cut von 1997 erscheint nun endlich auf Blu-ray Disc! Neu abgetastet in HD mit DTS-HD 5.1 Ton und 100 Minuten Bonusmaterial, zum Teil noch nicht auf DVD ausgewertet.

FSK: ab 12
Laufzeit: ca. 208 Min.
Ländercode: B
Audio (Deutsch): Deutsch: DTS-HD 5.1 Master Audio
Bildformat: HD 1080
Seitenformat: 1,85 : 1
Special-Features:
- Making of “Die Feindfahrt der U96″ (60 Min.),
- Schlacht im Atlantik (39 Min.)
- evtl. Audiokommentar von Wolfgang Petersen (Regie), Jürgen Prochnow und Ortwin Freyermuth (Produzent des Dir. Cuts)

Verpackung: Wendecover
Auszeichnungen:
- 6 OSCAR® Nominierungen (Beste Regie, Beste Kamera, Bestes adaptiertes Drehbuch, Bester Schnitt, Bester Ton, Bester Tonschnitt),
- Deutscher Filmpreis in Gold und Silber,
- Goldene Kamera (TV-Fassung & zum 25. Jubiläum 2007),
- Deutscher Schallplattenpreis,
- Goldene Leinwand,
- Bayerischer Filmpreis (Regie, Kamera),
- Golden Globe Nominierung, BAFTA Nominierung

Quelle: Eurovideo

Post Metadata

Date
August 23rd, 2010

Author
Thomas Konradt

Category

Tags


Comments are closed.