wordpress stats

HD Reporter

HD News, Blu-ray Disc Reviews
al-kabelshop

HD-Reporter.de - Blu-ray Reviews in deutsch und englisch mit technischen Details wie Video-/Audio-Bitrate, Discgroesse, Video-/Audio-Codecs


Wallace & Gromit – The Complete Collection (Blu-ray)

Titel/Blu-Ray Review:Wallace & Gromit – The Complete Collection (1989 – 2008)

wallace-and-gromit-the-complete-collection-blu-ray

bei amazon.de bestellen

bei LOVEFiLM ausleihen

Studio/Anbieter:(c) Concorde Home Entertainment (2010)
VÖ/Release Date:02.12.2010
FSK/Rating:FSK 6
Regional-Code:B
Media-Info:1 Blu-ray Disc: 1x BD-50
Laufzeit/Runtime:Total: 115:52 Min.

Episoden:
“Alles Käse”: 24:16 Min.
“Die Techno Hose”: 30:38 Min.
“Unter Schafen”: 31:45 Min.
“Auf Leben und Brot”: 29:13 Min.

Bild-/Video-Format:1.33 : 1 / 1.66:1 / 1.78:1
Video-Codec:MPEG-4 AVC / 1080p/i 24 fps + 25fps / 16:9 / High Profile 4.1
Video-Bitrateca. 28 Mbps
Audio:Englisch
Deutsch
Audiokommentar
DTS HD Master Audio 5.1 (48 kHz/16 Bit) 1973 – 2088 kbps
DTS HD Master Audio 5.1 (48 kHz/16 Bit) 1933 – 2155 kbps
DTS 2.0 (48 kHz/16 Bit) 320 kbps
Untertitel/Subtitles:Deutsch
Ø Total Bitrate:ca. 35 Mbps
Kapazitätsausnutzung:
utilization of capacity:
34,68 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 74,47 %
Seit Regisseur Nick Park und die Firma Aardman Animation Ende der 80er Jahre den ersten WALLACE & GROMIT-Kurzfilm vorlegten, avancierte das Plastillin-Paar zu Kultstars der Filmgeschichte. Drei Oscars® und einen erfolgreichen abendfüllenden Kinofilm später kehrten Park und Co. im Jahr 2009 zu ihren Anfängen zurück und präsentierten einen action-geladenen, halbstündigen Knetkrimi des schrägen Duos Wallace und Gromit, das in der Filmgeschichte einzigartig sein dürfte. Und auch die Presse zeigt sich begeistert angesichts der kreativen, ungewöhnlich schrägen Abenteuer der Knethelden aus dem Aardman-Universum: “Zwei- bis dreimaliges Ansehen ist da fast schon Pflicht”, urteilt Artechock und sueddeutsche.de beschreibt das außergewöhnliche Traumpaar als “künstlerisch einzigartig und ausgesprochen einfallsreich”.
Mit seinen phantasievollen und detailreichen Produktionen beweist das 1976 in Bristol gegründete Trickfilmstudio Aardman Animations seit Jahren, dass auch in Zeiten perfekter Computeranimation der oft totgesagte Stop-Motion-Film höchst lebendig ist. Dabei feiert das Team um Nick Park regelmäßig weltweit Erfolge: Allein die Reihe WALLACE & GROMIT heimste seit Ende der 80er Jahre drei Oscars® ein. Die wohl begehrteste Trophäe der Filmwelt ging 1990 für DIE TECHNO HOSE, fünf Jahre später für UNTER SCHAFEN und zuletzt 2006 für AUF DER JAGD NACH DEM RIESENKANINCHEN in die Kreativschmiede im Südwesten Englands. Auch der Kinofilm CHICKEN RUN – HENNEN RENNEN (2000) überzeugte Fans und Kritiker durch Detailfreude und perfekte Ausstattung. “Alles Käse” (Oscar®-nominiert)
Der Käse ist alle! Wallace steht am Rande eines Nervenzusammenbruchs. Woher soll er nun seinen über alles geliebten Käse nehmen? Ein Blick auf den Käse-Mond bringt die Lösung. Dort oben will das Duo seinen Käsebedarf stillen …
“Die Techno-Hose” (Oscar®-Gewinner)
Beim Erfinder Wallace ist der gesamte Haushalt elektronisch geregelt. Hund Gromit nimmt es gelassen. Doch diese Idylle scheint gefährdet, als der dubiose Untermieter es auf Wallace neueste Erfindung abgesehen hat: die Techno-Hose!
“Unter Schafen” (Der erste Auftritt von SHAUN DAS SCHAF, Oscar®-Gewinner)
Käse ist teuer, aber Wallace braucht ihn täglich bergeweise. Ihm bleibt nichts anderes übrig als mit Gromit einen Nebenjob anzunehmen. Als Fensterputzer versuchen sie sich beim Wolladen und ehe sie sich versehen, sind sie in ein Woll-Komplott verwickelt.
“Auf Leben und Brot” (Oscar®-nominiert)
Wallace und Gromit haben eine Bäckerei eröffnet. Ihr Geschäft läuft gut und eigentlich könnte alles so schön sein, wenn sich nicht eine geheimnisvolle Mordserie in der Umgebung ereignen würde. Und gerade jetzt hat Wallace sich in die schöne Piella, ein ehemaliges Backwaren-Model verliebt. Nur Gromit behält einen klaren Kopf und geht dem Täter auf die Spur.
Wallace & Gromit sind Kult. Britischer Humor gepaart mit skurillen Ideen und guter Beobachtungsgabe der Leute von Nebenan haben zu den beiden Charakteren geführt, die eher wie ein älteres Ehepaar erscheinen. Dass dieser Humor auch weltweit funktioniert, zeigt das Einspielergebnis des Kinofilms “Wallace and Gromit: The Curse of the Were-Rabbit” der weltweit 192 Mio. US$ einspielte….

Link zum deutschen Trailer

Link zum englischen Trailer

Wallace & Gromit: 20 Questions With Nick Park

Bild/Video (im Vergleich zu Referenz-BDs/in comparison to reference level BDs): 87 %
Bild/Video (Repräsentation des Filmmaterials/reproduction of the film’s look): 94 %
„Alles Käse“ (1989) und “Die Techno-Hose” (1993) wurden auf 16 mm Film in 1.33:1 gedreht. “Unter Schafen” (1995) wurde ebenfalls auf 16 mm Film, jedoch in 1.66:1 gedreht und “Auf Leben und Brot” (2008) wurde digital mit Canon EOS 1D Kameras in 1.78:1 gedreht. Bei allen Filmen ist die Detailauflösung enorm hoch, so dass man das Gefühl hat hochauflösende Fotos anzuschauen, bei denen man jedes kleine Detail wie Textilfasern und Knetmassenstrukturen erkennen kann. Dazu bieten die Kurzfilme auch noch ein erstaunlich klares und scharfes Bild, das auch enorm plastisch wirkt. “Auf Leben und Brot” wirkt noch einen Tick plastischer und detailreicher, obwohl das Master in 1080i vorliegt und wohl von BBC HD stammt. Auch der Schwarzwert und die Farbpaletten sind sehr kräftig und gut geworden.
English (outline):
+ detail resolution and sharpness is quite good
+ all films offer a great 3-dimensional sense of depth
+ black level is nice
+ colors also look quite good

Audio: Englisch 77% / Deutsch: 73%
Man könnte meinen, dass “Wallace & Gromit” eher Dialog-lastig ist, doch es gibt Split-Surroundeffekte und ordentlich viel Bass. D.h. Schläge u.ä. werden akustisch gut untermalt. Einige Effekte sind so dynamisch, dass man sich fragt ob diese Effekte für Kinder ab 6 Jahren geeignet sind. Bei “Alles Käse” ist das Klangfeld etwas front- und Center-lastig. “Auf Leben und Brot” bietet den besten Ton, hier ist das Klangfeld am besten ausgearbeitet. Die Dynamik und der Bass sind wesentlich besser als bei den anderen Filmen. Die Musik erzeugt bei allen Filmen ein großes räumliches Klangfeld.
English (outline):
+ not the average comedy sound with a few surround effects but
+ offers some nice (split) surround effects and some really deep bass
+ the music score creates also a nice sound field

Extras/Bonusmaterial:
- Audiokommentar
- Großartige Gerätschaften (10 Stück)
- Großartige Gerätschaften – Hinter den Kulissen: 7:34 Min.
- Die Techno-Hose: Inside the wrong trousers: 24:19 Min.
- Unter Schafen: A close shave – How they did it: 4:51 Min.

Fazit:
“Wallace & Gromit – The Complete Collection” wird auf einer Blu-ray Disc veröffentlicht die ein gutes, detailreiches Bild bietet. Der Ton ist befriedigend bis gut. Das Bonusmaterial ist enorm interessant.
“Wallace & Gromit – The Complete Collection” is presented on a Blu-ray disc which offers a good picture quality. The sound is also average up to quite good. The bonus material is quite interesting.

Post Metadata

Date
Dezember 17th, 2010

Author
Thomas Konradt

Category

Leave a Reply