wordpress stats

HD Reporter

HD News, Blu-ray Disc Reviews
al-kabelshop

HD-Reporter.de - Blu-ray Reviews in deutsch und englisch mit technischen Details wie Video-/Audio-Bitrate, Discgroesse, Video-/Audio-Codecs


Toy Story 3 (Blu-ray)

Titel/Blu-Ray Review:Toy Story 3 (2010)

toy-story-3-blu-ray

bei amazon.de bestellen

bei LOVEFiLM ausleihen

Studio/Anbieter:(c) Walt Disney Home Entertainment / PIXAR (2010)
VÖ/Release Date:02.12.2010
FSK/Rating:FSK 0
Regional-Code:A, B, C
Media-Info:2 Blu-ray Discs: 1x BD-50
Laufzeit/Runtime:103:03 Min.
Bild-/Video-Format:1.78 : 1
Video-Codec:MPEG-4 AVC / 1080p 23,976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
Video-Bitrateca. 24,6 Mbps
Audio:Englisch
Englisch
Deutsch
Deutsch
Polnisch
Türkisch
DTS HD Master Audio 7.1 (48 kHz/16 Bit) 3240 kbps
DTS HD Master Audio 5.1 ES (48 kHz/24 Bit) 3998 kbps
DTS HD High Resolution Audio 7.1 (48 kHz/24 Bit) 2046 kbps
DTS 5.1 ES (48 kHz/16 Bit) 768 kbps
Dolby Digital 5.1 EX (48 kHz/16 Bit) 640 kbps
Dolby Digital 5.1 EX (48 kHz/16 Bit) 640 kbps
Untertitel/Subtitles:Deutsch, Englisch, Polnisch, Türkisch
Ø Total Bitrate:ca. 34,6 Mbps
Kapazitätsausnutzung:
utilization of capacity:
Disc 1: 38,34 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 82,32 %
Disc 2: 35,64 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 76,54 %
Film:
Vor diesem Tag haben sich Woody, Buzz, Jessie und die anderen Spielzeuge immer gefürchtet: Ihr Besitzer Andy packt seine Sachen fürs College und da ist kein Platz mehr für seine Spielsachen. Enttäuscht schmuggeln sich die Freunde in einen Karton mit Spenden für die Sunnyside-Kindertagesstätte. Dort stehen sie einer wild gemischten Toy-Truppe um Anführer Lotso gegenüber, einem Plüschbär, der nach Erdbeeren riecht. Sind diese Spielzeuge wirklich alle so herzlich und nett, wie es auf den ersten Blick scheint?
Der elfte Animationsfilm aus der Erfolgsschmiede Disney • Pixar (FINDET NEMO, RATATOUILLE, WALL-E, OBEN) sorgt mit überragender Animation, jeder Menge Action und Gags am laufenden Band für perfekte Unterhaltung. TOY STORY 3 ist ein witziges, turbulentes Abenteuer, das mit bekannten und vielen neuen Figuren, fantastischem Bonusmaterial, sowie umwerfend komischen Synchronstimmen begeistert. MICHAEL BULLY HERBIG spricht Sheriff Woody, RICK KAVANIAN ist die Stimme von Dino Rex und CHRISTIAN TRAMITZ verzückt als brandneue Figur Ken…!
Die Geschichte von “Toy Story 3″ ist eher für Erwachsene als für Kinder. Die Geschichte ist komplexer und anspruchvoller und bietet mehr Gefühl und Message als so mancher Realfilm aus Hollywood. Dazu ist “Toy Story 3″ auch noch der erfolgreichste Pixar-Film der Firmengeschichte. Der 200 Mio. US$ Film konnte weltweit 1,06 Mrd. US$ an den Kinokassen einspielen…..

Link zum deutschen Trailer

Link zum englischen Trailer

Bild/Video (im Vergleich zu Referenz-BDs/in comparison to reference level BDs): 100 %
Bild/Video (Repräsentation des Filmmaterials/reproduction of the film’s look): 100 %
Im Vergleich zu “Toy Story 1″ konnte die Leistungsfähigkeit der Server-Farmen extrem erhöht werden. Die Renderfarm, die für “Toy Story 3″ verwendet wurde ist 86.000 mal schneller als die jene, die für “Toy Story 1″ zum Einsatz kam. Dabei muss man noch beachten, dass bei “Toy Story 3″ Doppelframes für die 3D-Darstellung berechnet wurden. Für das Rendern wurde die Software Renderman V15 eingesetzt, die die Darstellung der refklektierenden Kunststoffoberflächen noch detaillierter ermöglichte. Und so ist es kein Wunder, dass das Bild von “Toy Story 3″ absolut makellos, immerscharf und extrem detailliert präsentiert wird. Zusammen mit den kräftigen Farben und dem sehr guten Schwarzwert wirkt das Bild enorm plastisch und 3-dimensional. Damit kommt “Toy Story 3″ spielend leicht auf’s Referenzniveau.
English (outline):
+ extremely high detail resolution
+ very sharp picture
+ very good black level
+ picture offers an extremely high sense of 3-dimensional sense of depth
+ reference quality

Audio: Englisch 100% / Deutsch: 98%
Das Sounddesign und die Mischung wurde bei “Toy Story 3″ nicht von Gary Rydstrom (Toy Story 1+2, Terminator 2) durchgeführt und überwacht, sondern von Tom Myers (THX 1138 DVD-/BD-Mix, The Eye). Meyers wird bei Skywalker-Sound als Nachfolger von Rydstrom gehandelt. Der neuen Synchronsprecher von Woody (Michael Bully Herbig statt Peer Augustinski) ist zwar nicht schlecht, doch Augustinski verlieh der Rolle noch eine weitere Dimension, die bei Bully leider auf der Strecke bleibt. Wie auch bei “Toy Story 2″, hat man bei “Toy Story 3″ sehr viel Wert auf die Platzierung der Surroundeffekte gelegt. Dazu bietet die 7.1-Klangkulisse den nötigen Platz zum Austoben. Es gibt sehr viele Effekte, die zum Teil zwar relativ leise sind, dafür aber eine tolle Atmosphäre schaffen. Bei dramatischen Szenen macht sich der hohe Dynamikumfang bemerkbar. Hier kommt dann auch oft eine Menge an Tiefbass ins Spiel. Die Dialoge wurden über die gesamte Front gemischt, so dass Charaktere die z.B. rechts stehen auch aus dem rechten Lautsprecher zu hören sind. Die Musik von Randy Newman wurden ebenfalls sehr räumlich gemischt. Scheinbar vertraut Disney/Pixar den Downmix-Fähigkeiten der BD-Player auf dem Markt nicht besonders, obwohl alle Player einen Downmix von 7.1 auf 5.1 vornehmen können. Dazu sind sogar Downmix-Anweisungen in den 7.1-Streams gespeichert. Das Core-Signal liegt sogar imme als 5.1 (ES/EX) vor. Trotzdem hat man zusätzliche Mixe in 5.1 (englisch sogar in DTS HD Master Audio, deutsch in DTS) auf die Disc gepresset. Darauf hätte man verzichten können und den deutschen Ton ebenfalls in DTS HD Master Audio encodieren sollen.
English (outline):
o actually no need for 5.1-tracks
o by leaving the 5.1 tracks out the German 7.1 track could have been encoded as DTS HD MA
+ a lot of well placed surround effects
+ dramatic scenes use the dynamic range of BD
+ lot of bass

Extras/Bonusmaterial:
Disc 1:
- Kurzfilm: „Day & Night” (HD): 6:02 Min.
- Spielzeuge! (HD): 6:39 Min.
- Buzz Lightyears Missionslog: Die Wissenschaft des Abenteuers (HD): 4:25 Min.
- Trailer
- Optimieren Sie Ihr Heimkino
Disc 2:
- Familienspaß:
* Die Bande ist komplett (HD): 10:24 Min.
* Auf Wiedersehen, Andy (HD): 8:04 Min.
* Zufällige Spielzeugmacher (HD): 3:59 Min.
* Aus der Sicht eines Spielzeugs: Erschaffung eines komplett neuen Landes (HD): 5:29 Min.
* Epilog (HD): 4:22 Min.
- Filmfans:
* Cine-Explore (Film mit Bild-in-Bild-Informationen)
* Film mit Audiokommentar
* Aufstellung für den Western-Anfang (HD): 5:47 Min.
* Story-Roundtable zu Bonnies Spielzeugszene (HD): 6:31 Min.
* Anfänge: Wie eine Geschichte ins Rollen kommt (HD): 8:15 Min.
* Bild für Bild zum Westernanfang (HD): 7:00 Min.
* Making of des Kurzfilms “Day & Night” (HD): 2:05 Min.
* Wege zu Pixar (HD): 4:40 Min.
* Studio-Stories: Wo ist Gordon (HD): 2:18 Min.
* Studio-Stories: Müsliregel (HD): 1:38 Min.
* Studio-Stories: Ein sauberer Start (HD): 3:07 Min.
- Spiele & Spaß:
* Großes Toy Story Quiz (BD Live)
- Werbematerialien (diverse Trailer)

Fazit:
“Toy Story 3″ wird auf einer sehr guten Blu-ray Disc veröffentlicht, die ein sehr gutes Bild und einen sehr guten Ton bietet. Das Bonusmaterial ist recht umfangreich und größtenteils interessant.
“Toy Story 3″ is presented on a very good Blu-ray disc which offers a very good picture quality and a very good sound. The bonus material is quite extensive and mostly interessting.

Post Metadata

Date
Dezember 20th, 2010

Author
Thomas Konradt

Category

Leave a Reply