wordpress stats

HD Reporter

HD News, Blu-ray Disc Reviews
al-kabelshop

HD-Reporter.de - Blu-ray Reviews in deutsch und englisch mit technischen Details wie Video-/Audio-Bitrate, Discgroesse, Video-/Audio-Codecs


Star Trek – Raumschiff Enterprise – Remastered – Season 1 (Blu-ray)

star-trek-raumschiff-enterprise-remastered-season-1-blu-ray

bei amazon.de bestellen

bei LOVEFiLM ausleihen

Titel:Raumschiff Enterprise – Remastered – Staffel 1 / Star Trek – Remastered – Season 1 (1966)
Studio/Anbieter:CBS Blu-ray / Paramount Home Entertainment (2009)
VÖ/Release Date:27.04.2009
FSK/Rating:ab 12
Regional-Code:A, B, C
Media-Info:7 Discs: 7x BD-50
Laufzeit/Runtime:ca. 1459 Min.
Bild-/Video-Format:1.33:1
Video-Codec:VC-1 / 1080p 23,976 fps / 16:9 / Advanced Profile 3

PiP Episodes 3 & 11 & 12 & 14 & 16 & 22 & 26:
VC-1 Video / 480p 23,976 fps / 4:3 / Advanced Profile 2

Ø Video-Bitrateca. 15,5 (13,6 – 17,4) Mbps
(PiP Episodes 3 & 11 & 12 & 14 & 16 & 22 & 26: 1380 – 1640 kbps)
Audio:Englisch
Englisch
Deutsch
Französisch
Spanisch
Italienisch
(Picture-in-Picture)
DTS HD Master Audio 7.1 (48 kHz/24 Bit) 4452 kbps
Dolby Digital 2.0 / 192 kbps
Dolby Digital 2.0 / 192 kbps
Dolby Digital 2.0 / 192 kbps
Dolby Digital 2.0 / 192 kbps
Dolby Digital 2.0 / 192 kbps
(DTS Express 2.0 / 192 kbps (24 Bit))
Untertitel/Subtitles:Deutsch, Englisch u.a.
Ø Total Bitrate:ca. 23,4 Mbps
Kapazitätsausnutzung: utilization of capacity:Disc 1: 43,08 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 92,51%
Disc 2: 43,79 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 94,08 %
Disc 3: 46,04 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 98,86 %
Disc 4: 42,90 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 92,13 %
Disc 5: 40,65 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 87,29 %
Disc 6: 43,32 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 93,02 %
Disc 7: 41,59 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 89,32%
Film:

Die erste Staffel auf Blu-ray mit brandneuer Technologie bietet den Fans das Beste aus beiden „Welten“: Auf jeder einzelnen Episode kann man sowohl die neuen verbesserten Special Effects, als auch die Originalversion sehen. Die Zuschauer können zwischen der neuen und alten Version wählen oder hin- und herschalten zwischen den verbesserten Special Effects der neuen remastered Episoden und den Original Fernsehserien-Effects. Zu den Besonderheiten bei den Special Features gehört der “Sternenflotten-Zugang” bei ausgewählten Episoden, der es den Zuschauern ermöglicht spezielle Folgen mit Pop-ups und Bild-in-Bild Video-Kommentaren zu sehen. Weitere Bonusmaterialien sind der interaktive Rundgang durch das Raumschiff Enterprise – eine absolute Seltenheit auf Home Entertainment Filmmaterial –, die Dokumentation wie STAR TREK ins 21. Jahrhundert befördert wurde und vieles mehr….
The first season Blu-ray release of STAR TREK®: THE ORIGINAL SERIES features brand-new technology that finally provides fans/viewers with the best of both worlds by giving them the ability to see each episode’s newly enhanced or original special effects and hear a new enhanced soundtrack or the original one. Viewers will be able to select either version to view or toggle back and forth between the newly enhanced visual effects found on the remastered episodes and the original broadcast episode effects. Also for the first time, fans will be able to enjoy the series in 7.1 DTS-HD Master Audio, the best sound format possible, and have the option of selecting the original mono sound heard on the series’ original television airings decades ago…..

Disc 1:
01. Das Letzte seiner Art / The Man Trap
Laufzeit/Runtime: 50:34 Min. / SFX: 7:49 Min.

02. Der Fall Charlie / Charlie X
Laufzeit/Runtime: 50:38 Min. / SFX: 7:31 Min.

03. Spitze des Eisbergs  /  Where No Man Has Gone Before
Laufzeit/Runtime: 50:28 Min. / SFX: 3:21 Min.

04. Implosion in der Spirale / The Naked Time
Laufzeit/Runtime: 50:34 Min. / SFX: 3:04 Min.

Disc 2:
05. Kirk: 2 = ?    / The Enemy Within
Laufzeit/Runtime: 50:39 Min. / SFX: 2:45

06. Die Frauen des Mr. Mudd / Mudd’s Women
Laufzeit/Runtime: 50:33 Min. / SFX: 4:22 Min.

07. Der alte Traum / What are Little Girls Made of?
Laufzeit/Runtime: 50:33 Min. / SFX: 5:38 Min.

08. Miri, ein Kleinling    / Miri
Laufzeit/Runtime: 50:31 Min. / SFX: 5:36 Min.

09. Der Zentralnervensystemmanipulator / Dagger of the Mind
Laufzeit/Runtime: 50:31 Min. / SFX: 4:17 Min.

Disc 3:
10. Pokerspiele    / The Corbomite Maneuver
Laufzeit/Runtime: 50:31 Min. / SFX: 24:17 Min.

11. Talos IV – Tabu (Teil 1) / The Menagerie Part I
Laufzeit/Runtime: 50:42 Min. / SFX: 13:07 Min.

12. Talos IV – Tabu (Teil 2) / The Menagerie Part II
Laufzeit/Runtime: 50:24 Min. / SFX: 10:26 Min.

13. Kodos, der Henker / The Conscience of the King
Laufzeit/Runtime: 49:33 Min. / SFX: 28:12 Min.

Disc 4:
14. Spock unter Verdacht / Balance of Terror
Laufzeit/Runtime: 50:32 Min. / SFX: 27:49 Min.

15. Landurlaub / Shore Leave
Laufzeit/Runtime: 50:41 Min. / SFX: 4:14 Min.

16. Notlandung auf Galileo 7 / The Galileo Seven
Laufzeit/Runtime: 50:30 Min. / SFX: 6:31 Min.

17. Tödliche Spiele auf Gothos / The Squire of Gothos
Laufzeit/Runtime: 50:31 Min. / SFX: 3:50 Min.

Disc 5:
18. Ganz neue Dimensionen / Arena
Laufzeit/Runtime: 50:33 Min. / SFX: 8:27 Min.

19. Morgen ist Gestern / Tomorrow is Yesterday
Laufzeit/Runtime: 50:43 Min. / SFX: 2:36 Min.

20. Kirk unter Anklage / Court-Martial
Laufzeit/Runtime: 50:31 Min. / SFX: 10:31 Min.

21. Landru und die Ewigkeit / The Return of the Archons
Laufzeit/Runtime: 50:33 Min. / SFX: 8:14 Min.

Disc 6:
22. Der schlafende Tiger / Space Seed
Laufzeit/Runtime: 50:31 Min. / SFX: 15:00 Min.

23. Krieg der Computer / A Taste of Armageddon
Laufzeit/Runtime: 50:39 Min. / SFX: 6:59 Min.

24. Falsche Paradiese / This Side of Paradise
Laufzeit/Runtime: 50:33 Min. / SFX: 4:40 Min.

25. Horta rettet ihre Kinder / The Devil in the Dark
Laufzeit/Runtime: 50:32 Min. / SFX: 5:41 Min.

Disc 7:
26. Kampf um Organia / Errand of Mercy
Laufzeit/Runtime: 50:31 Min. / SFX: 10:33 Min.

27. Auf Messers Schneide / The Alternative Factor
Laufzeit/Runtime: 50:40 Min. / SFX: 8:21 Min.

28. Griff in die Geschichte / The City on the Edge of Forever
Laufzeit/Runtime: 50:29 Min. / SFX: 6:06 Min.

29. Spock außer Kontrolle / Operation: Annihilate
Laufzeit/Runtime: 50:33 Min. / SFX: 3:10 Min.



Bild/Video:
75 %

Die Bildschärfe und die Detailauflösung sind in vielen Szenen sehr hoch für eine TV-Serie von 1966. Der Schwarzwert ist recht gut. An vielen Stellen bietet das Bild auch eine angenehmne, plastische Tiefe. Man kann etwas Filmkorn erkennen, welches scheinbar sehr behutsam  mit Anti-Rauschfiltern bearbeitet worden ist. Fast alle Schmutzpartikel und Filmbeschädigungen sind entfernt worden. Die neuen Special Effects wurden mittels seamless Multi-Angle (als 2. Blickwinkel) realisiert, so dass nur diese Scenen doppelt vorliegen. Wie viele Minuten pro Episode solche SFX haben, zeigt die obige Liste. Die Bildqualität dieser Blu-ray ist wesentlich besser als die der DVD-Version.
The picture sharpness and detail resolution are (in many scenes) very high for a TV show from 1966. The black level ist pretty good. There are a lot of scenes which offer a pleasant sense of 3-dimensional depth. There is a bit film grain evident, which seems to be carefully treated with DVNR software. Almost all blemishes like dirt spots and damages have been removed. The new special effects are implemented by means of seamless multi-angle technique, where the new SFX scenes were placed on the second angle. So only this scenes are twice on the discs. The list above tells how many minutes per episode are twice on the disc. The picture quality of this Blu-ray is way ahead of the DVD version
.


Audio:
Englisch 72%
/ Deutsch: 55%
Der deutsche Monoton erklingt recht sauber und bietet eine gute Sprachverständlichkeit. Allerdings muss man sich mit den skurrilen Auswirkungen der Synchronisierungsarbeit der 70er Jahre abfinden: Damals wurde die Serie von NTSC nach PAL normgewandelt und dann synchronisiert. Durch die Normwandlung wurde die Laufzeit kürzer und die Serie “schneller” da von 24fps auf 25fps (= 4% kürzer) gewandelt wurde. Die Tonhöhe der Musik und Geräusche änderte sich um einen halben Ton nach oben. Für diese Blu-ray Disc musste der PAL-Ton von 25fps wieder auf 24fps gestreckt werden. Dadurch liegen Musik und Ton jetzt in der richtigen Tonhöhe vor, allerdings sind die Synchro-Stimmen einen halben Ton tiefer als bei der PAL-Variante. Würde man die Tonhöhe der Stimmen korrigieren, wären die Geräusche und die Musik zu tief. Der englische Ton hat diese Probleme nicht und lag auf der HD-DVD schon in Dolby TrueHD 5.1 vor. Für diese BD-Veröffentlichung wurde er nochmals neu in 7.1 abgemischt. Dabei wurde der Frontbereich leicht erweitert und dem Ton etwas mehr Volumen verpaßt. Effekte von hinten sind recht selten und beschränken sich auf Raumschiffgeräusche und Effekte wie z.B. Schüsse. Die neu aufgenommene Titel-Musik  erklingt sehr räumlich, die weitere Musik kann damit nicht mithalten. Wirklich notwendig ist dieser 7.1-Ton nicht; er verbraucht nur eine Menge Platz und Bandbreite (durchschnittliche Audio-Datenraten der Episoden liegen zwischen 3812 – 5025 kbps) – guter Stereoton wäre schon genug gewesen. Stattdessen hätte man alle Monoton-Spuren mit einer höheren Datenrate als 192 kbps (256 kbps) oder sogar als Lossless-Ton in DTS HD Master Audio 1.0 (mit im Schnitt 300 kbps) auf der Disc platzieren können.
The German mono track sounds quite clean and offers a good dialogue intelligibility. But one has to accept the strange results of the dubbing which happened in the 70′s: the TOS-NTSC-show was converted to PAL and then dubbed. The conversion from 24fps to 25fps resulted in a shorter runtime (4% shorter) and a “faster” show. Ambient noises and the music is sped up resulting in about a half tone increase in pitch. For this Blu-ray disc the audio (dubbed at 25fps) was “stretched” to run with 24fps. So the German track (dubbed at 25fps) is now running at 24fps resulting in half tone decrease in pitch of the voices, but the music and the ambient noises have now the correct pitch. The English audio does not have this problems and could already be found on the HD-DVD in Dolby TrueHD 5.1. The English audio was remixed (for this BD release) in 7.1. Thus the front stage was slightly broadened and the sound volume has been improved. The rear effect channels are subdued and limited to space vessel noises and effects like faser shots. The newly recorded titel track creates a wide sound field but the other music cues are not on par with it. The 7.1 remix was not really necessary. The 7.1 track uses just a lot of space and bandwidth (the average audio  bit rates of the episodes are between 3812 – 5025 kbps) – a good stereo track would have been enough. Instead of the 7.1 track the mono tracks could have been provided with a high bit rate than 192 kbps (e.g. 256 kbps) or even lossless DTS HD Master Audio 1.0 tracks (with an average bitrate of 300 kbps).


Extras/Bonusmaterial:
- Episoden mit Sternenflottenzugang (PiP/Bild-im-Bild):
* Spitze des Eisbergs
* Talos IV – Tabu (Teil 1und 2)
* Spock unter Verdacht
* Der  schlafende Tiger
* Kampf um Organia
- Dokumentation “Trek im 21. Jahrhundert” (HD): 20:05 Min.
- Leben nach STAR TREK: William Shatner: 10:27 Min.
- Überlegungen zu Spock: 12:05 Min.
- Trekker-Beziehungen: 8:33 Min.
- Unendliche Weiten… Season Eins: 18:58 Min.
- Die Geburt eines zeitlosen Vermächtnisses: 24:00 Min.
- SciFi-Visionäre: 16:37 Min.
- Interaktive Enterprise-Inspektion
- Die Schatzkiste von Billy Blackburn: Seltene Privataufnahmen und besondere Erinnerungen (HD): 13:21 Min.
- Enthüllungsstorys: Romanzen im 23. Jahrhundert
- Blu-ray Live Portal (dynamic HD) mit 3 Videos in HDTV und SD. Online-Star Trek-Community
- Trailer
- Easter Eggs

Was nicht von der DVD- bzw. HD-DVD-Version übernommen worden ist:
- die Pop-Up Trivia-Text-Kommentare
- Foto Galerie
- Star Trek: Jenseits der letzten Grenze (ca. 90 Min.)


Resümee:
Die Bildschärfe und die Detailauflösung sind in vielen Szenen sehr hoch für eine TV-Serie von 1966. An vielen Stellen bietet das Bild auch eine angenehmne, plastische Tiefe. Der deutsche Monoton erklingt recht sauber und bietet eine gute Sprachverständlichkeit. Der englische Ton wurde für diese BD-Veröffentlichung nochmals neu in 7.1 abgemischt. abei wurde der Frontbereich leicht erweitert und dem Ton etwas mehr Volumen verpaßt. Die Extras sind sehr umfangreich und enorm interessant.
The picture sharpness and detail resolution are (in many scenes) very high for a TV show from 1966. There are a lot of scenes which offer a pleasant sense of 3-dimensional depth. The German mono track sounds quite clean and offers a good dialogue intelligibility. The English audio was remixed (for this BD release) in 7.1. The front stage was slightly broadened and the sound volume has been improved. The bonus material is very expansive and very interesting.

Post Metadata

Date
Mai 4th, 2009

Author
Thomas Konradt

Category

Leave a Reply