wordpress stats

HD Reporter

HD News, Blu-ray Disc Reviews
al-kabelshop

HD-Reporter.de - Blu-ray Reviews in deutsch und englisch mit technischen Details wie Video-/Audio-Bitrate, Discgroesse, Video-/Audio-Codecs


Oben (Blu-ray)

Titel/Blu-Ray Review:Oben / Up (2009)

oben-blu-ray

bei amazon.de bestellen

bei LOVEFiLM ausleihen

Video Buster – 7 € Gutschein

Studio/Anbieter:(c) Walt Disney Home Entertainment / PIXAR (2009)
VÖ/Release Date:21.01.2010
FSK/Rating:FSK 0
Regional-Code:B
Media-Info:2 Discs: 1x BD-50 + 1x BD-25
Laufzeit/Runtime:96:37 Min.
Bild-/Video-Format:1.78 : 1
Video-Codec:Film: MPEG-4 AVC / 1080p 23,976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
PiP/Bild-im-Bild: MPEG-4 AVC / 480p 23,976 fps / 16:9 / High Profile 3.2
Video-BitrateFilm: ca. 23,9 Mbps
PiP/Bild-im-Bild: 0,6 Mbps
Audio:Englisch
Deutsch
Italienisch
Deutsch
Italienisch
Audiokommentar Deutsch
Audiokommentar Englisch
Audiokommentar Italienisch
DTS HD Master Audio 6.1 ES (48 kHz/24 Bit) 4035 kbps
DTS 6.1 ES (48 kHz/24 Bit) 1509 kbps
DTS 6.1 ES (48 kHz/24 Bit) 1509 kbps
Dolby Digital 6.1 EX (48 kHz/16 Bit) 640 kbps
Dolby Digital 6.1 EX (48 kHz/16 Bit) 640 kbps
Dolby Digital 2.0 (48 kHz/16 Bit) 192 kbps
Dolby Digital 2.0 (48 kHz/16 Bit) 192 kbps
Dolby Digital 2.0 (48 kHz/16 Bit) 192 kbps
Untertitel/Subtitles:Deutsch, Englisch, u.a.
Ø Total Bitrate:ca. 36,2 Mbps
Kapazitätsausnutzung:
utilization of capacity:
Disc 1: 41,30 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 94,64 %
Disc 2: 17,70 GB (BD-25 = max. 23,28 GB) = 76,03 %
Film:
Der Himmel ist die Grenze? Nicht für den pensionierten Ballonverkäufer Carl Fredricksen, der sich im Alter von 78 Jahren seinen Lebenstraum erfüllen möchte: Eine Reise in das Amazonas-Gebiet. Im Nu befestigt der rüstige Rentner Tausende von Luftballons an seinem Häuschen und entschwebt in den Himmel. Zu spät bemerkt Carl, dass er einen blinden Passagier an Bord hat: den achtjährigen Pfadfinderjungen Russell. Dem kauzigen Rentner bleibt keine andere Wahl, als die Quasselstrippe mit auf die große Reise zu nehmen, die aus dem alten Mann und dem aufgeweckten Jungen ein eingeschworenes Team macht. Auf ihrem herrlich komischen Trip durch den Urwald trifft das ungleiche Duo außergewöhnliche neue Freunde wie den sprechenden Golden Retriever Dug und den 13 Fuß großen Vogel Kevin. In der Wildnis des Dschungels erkennt Carl schließlich, dass die größten Abenteuer manchmal nicht diejenigen sind, nach denen man gesucht hat…
“Oben” bietet einen Mix von ernsthafter Story in Verbindung mit Spaß und Abenteuerlust. Die ersten 10 Minuten des Films, sind sehr ernst und rührend ohne kitschig zu sein. So was hat man in Disney/Pixar-Filmen bisher noch nicht gesehen. Zu viel darf man aber nicht verraten. Vor allem Disney alleine hat in solchen Themenbereichen immer mit Kitsch um sich geschmissen. Doch die Pixar-Jungs haben genau den richtigen Ton getroffen. Danach wird der Film langsam lustiger und zwischendurch zum Klamauk zu werden. Zum Ende wird “Oben” ein Action-Film mit einer kleinen Prise Nachdenklichkeit.
Pete Docter schafft es, nach WALL-E, einen ähnlich guten Film zu machen. An seinen Monster AG kommt Docter mit “Oben” aber  trotzdem nicht ran….



http://www.oben-derfilm.de

Bild/Video (im Vergleich zu Referenz-BDs/in comparison to reference level BDs): 96 %
Bild/Video (Repräsentation des Filmmaterials/reproduction of the film’s look): 100 %
Das Bild von “Oben” besitzt einen relativ realistischen Look. Dies fängt bei der extrem realistischen Darstellung von Stoffen und Textilien an und geht weiter mit der großartigen Tiefenschärfe und der Darstellung von Staub und Schmutz. Im 3D-Kino vermittelte der Film auch eine tolles Höhengefühl. Die 2D-Fassung der Blu-ray Disc bietet daher nur eine extrem gute Bildtiefe und keine 3D-Effekte. Die Detailschärfe ist dabei extrem hoch und die Umgebung in Südamerika sieht im Nahbereich einfach extrem detailliert aus. Die Bildkomposition wird dabei nach “hinten” hin immer unschärfer um ein realitisches Bild aufzubauen. Dabei wirkt das Bild eher wie das von “Bolt”, nämlich einen Hauch weicher und nicht so überscharf wie z.B. bei Monster AG oder Madagascar. Daher muss man ein paar Punkte abziehen. Trotzdem repräsentiert die BD das “Filmmaterial” (also die digitalen Rohdaten) zu 100%. Der Schwarzwert ist optimal und die Farben sind kräftig, klar und frei von Banding-Effekten. Die Kompression ist fehlerfrei. Dieses Demomaterial ist unter Referenzniveau.
English (outline):
+ close-up range offers an extremely high sharpness, detail resolution and sense of depth
+ realistic look due to the graded softening of the background
+ a bit below reference level
+ represents the “film material” very well
o is a small bit softer than e.g. Monsters Inc.

Audio: Englisch 85% / Deutsch: 82%
“Oben” beginnt Ton-technisch mit leisen Tönen und sehr zurückhaltend. Erst beim Sturm bietet der Ton einen tiefen Bass und viele Split-Surround-Effekte. Danach ist es aber erstmal wieder etwas ruhiger. Bis zum Ende hin wieder etwas Dynamik ins Spiel kommt. Während des gesamten Films ertönt die Golden-Globe-prämierte Musik von Michael Giacchino raumfüllend über alle Kanäle. Dazu gibt es sehr viele, sehr feine und trotzem sehr präzise Hintergrundgeräusche. Der englische Ton in DTS HD Master Audio 6.1 ES (24 Bit) erzeugt eine etwas bessere Räumlichkeit und bietet dazu auch einen aggressiveren Bass als der deutsche Ton in Fullrate DTS 6.1 ES (1509 kbps/24 Bit). Den deutschen Ton hätte man problemlos in einem Lossless-Format auf die Disc packen können. Da der deutsche DTS-Ton sowieso schon 1509 kbps benötigt und für z.B. Dolby TrueHD (mit 16 Bit) oder DTS HD Master Audio (mit 16 Bit) sind im Schnitt ca. 2200 kbps (mit Peaks bis ca. 3400 kbps) notwendig. Daher wären für ein Upgrade auf Lossless im Schnitt ca. 700 kbps mehr notwendig. Die Gesamtdatenrate bietet noch genügend Bandbreite und die Disc noch genügend Platz um den deutschen in Dolby TrueHD (48 kHz/16 Bit) oder DTS HD Master Audio (48 kHz/16 Bit) auf die Disc zu bringen.
English (outline):
+ storm scenes offers deep bass and a lot of split surround effects
+ ambient noise is very precise and realistic
+ Golden-Globe awarded score generates a wide sound field
o only storm scene and end of the film offer a lot to do for the speakers
- German lossy track could have easly been encoded as lossless track

Extras/Bonusmaterial:
Disc 1:
- Kurzfilm: Teilweise wolkig: 5:46 Min.
- Brandneuer Kurzfilm: Dugs Sondereinsatz: 4:40 Min.
- Das Abenteuer wartet: 22:17 Min.
- Alternative Szene: Viele Enden für Muntz: 4:56 Min.
- Trailershow:
* Auf Blu-ray Disc
* Echt Disney: Wall-E
* Die Schöne und das Biest
* Tinker Bell 3
* Diesneyland Paris
* Toy Story 3
* Dumbo zum 70. Jubiläum
* G-Force – Agenten mit Biss
- Heimkino-Optimierung
- Bildschirmschoner
Disc 2:
- Dokumentarfilme:
* Untypische Helden: 6:24 Min.
* Hunde als Gefährten: 8:26 Min.
* Russel: Wildnis-Erforscher: 9:00 Min.
* Kevin: Riesenvogel, der nicht flieg: 5:04 Min.
* Ein Haus von Pixar: 4:38 Min.
* Ballons und FLüge: 6:25 Min.
* Komponieren fpr Figuren: 7:37 Min.
- Alternatives Szene: Eheleben: 9:13 Min.
- Oben Promo Montage: 5:52 Min.
- Geo-Grips-Abzeichen: Spiel
- Trailer aus aller Welt:
* Kinotrailer #2: 1:48 Min.
* Kinotrailer #3: 2:29 Min.

Fazit:
“Oben” wird auf einer Spitzen-Blu-ray Disc veröffentlicht, die ein sehr gutes, tiefengestaffeltes Bild und einen guten Ton bietet. Das Bonusmaterial ist recht umfangreich. Besonders interessant ist aber die tolle Dokumentation “Das Abenteuer wartet”, die von dem Ausflug der Filmemacher nach Südamerika handelt.
“Up” is presented on cutting edge Blu-ray disc which offers a very good picture quality and a good sound. The bonus material is quite extensive and interessting. But the best part is the featurette about the trip to south amercia.

Post Metadata

Date
Januar 19th, 2010

Author
Thomas Konradt

Category

Leave a Reply