wordpress stats

HD Reporter

HD News, Blu-ray Disc Reviews
al-kabelshop

HD-Reporter.de - Blu-ray Reviews in deutsch und englisch mit technischen Details wie Video-/Audio-Bitrate, Discgroesse, Video-/Audio-Codecs


Gegen jeden Zweifel (Blu-ray)

Titel/Blu-Ray Review:Gegen jeden Zweifel / Beyond a Reasonable Doubt (2010)

gegen-jeden-zweifel-blu-ray

bei amazon.de bestellen

bei LOVEFiLM ausleihen

Studio/Anbieter:(c) Koch Media (2010)
VÖ/Release Date:24.09.2010
FSK/Rating:FSK 12
Regional-Code:B
Media-Info:1 Blu-ray Disc: 1x BD-25
Laufzeit/Runtime:105:21 Min.
Bild-/Video-Format:2.35 : 1
Video-Codec:MPEG-4 AVC / 1080p 23,976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
Video-Bitrateca. 20 Mbps
Audio:Englisch
Deutsch
Audiokommentar
DTS HD Master Audio 5.1 (48 kHz/16 Bit) 1879 kbps
DTS HD Master Audio 5.1 (48 kHz/16 Bit) 2170 kbps
Dolby Digital 2.0 (48 kHz/16 Bit) 192 kbps
Untertitel/Subtitles:Deutsch
Ø Total Bitrate:ca. 25,9 Mbps
Kapazitätsausnutzung:
utilization of capacity:
22,56 GB (BD-25 = max. 23,28 GB) = 96,91 %
Film:
Mark Hunter, hartgesottener Staatsanwalt mit Aussicht auf den nächsten Gouverneursposten, kann auf eine beeindruckende Bilanz an rechtskräftig verurteilten Gesetzesbrechern zurückblicken. Doch der ehrgeizige TV-Lokalreporter C. J. Nicholas misstraut der Erfolgsgeschichte des makellosen Staatsanwalts und forscht nach, ob Hunter mit gezinkten Karten spielt, um die Verurteilungen zu erreichen. Um den schmierigen Staatsanwalt auffliegen zu lassen, lenkt Nicholas den Verdacht auf sich, eine Frau ermordet zu haben. Als Hunter jedoch die Falle erkennt, beginnt ein trügerisches und unerbittliches Katz-und-Maus-Spiel….
“Gegen jeden Zweifel” basiert auf Fritz Langs gleichnamigem Film von 1956. Für Fans, die das Original kennen, ist der daher weder spannend noch eine wesentliche Verbesserung. Für Unbedarfte kann der Film durchaus spannend sein und man sollte dem Film zumindest eine Chance geben. An den Kinokassen war der 25 Mio. US$-Film ein totaler Flopp und konnte nur knapp 4 Mio. US$ einspielen…..

Link zum deutschen Trailer

Link zum englischen Trailer

www.gegen-jeden-zweifel.de

Bild/Video (im Vergleich zu Referenz-BDs/in comparison to reference level BDs): 76 %
Bild/Video (Repräsentation des Filmmaterials/reproduction of the film’s look): 95 %
Regisseur und Kamermann Peter Hyams hat “Gegen jeden Zweifel” mit einer RED One Digitalkamera gedreht. Das Ergebnis kann man als gemischt bezeichnen. In den seltenen gut beleuchteten bzw. sehr kontrastreichen SZenen ist das Bild vor allem sehr plastisch aber auch recht detailreich und scharf. In den dunkleren Szenen, von denen es viele gibt, kann man zahlreiche Probleme beobachten, wie z.B. Banding, Farb- & Blockrauschen und recht softe Kanten. Auch der Schwarzwert ist hier nur schwach, wodurch die limitierte plastische Tiefenwirkung weiter vermindert wird. All dies ist wohl durch die RED One-Kameras entstanden und teilweise von Hyams so gewollt um eine Art “Film Noir”-Look zu erschaffen. Die Farben sind meist recht kalt und etwas blass gehalten und nur in den Außenszenen gesättigt und kräftig. Filmkorn ist keines zu finden. Die BD repräsentiert das “Filmoriginal” somit ganz gut, auch wenn es absolut gesehen nur durchschnittlich ist.
English (outline):
- darker scenes are soft, lack details and depth, offer some block noise, banding and a weak black level
- Peter Hyams maybe attempted to create a film noir look
o was shot with RED one cameras
+ brighter scenes and outdoor scenes offer a nice sense of depth and a great amount of details

Audio: Englisch 72% / Deutsch: 74%
Der Ton von “Gegen jeden Zweifel” bietet nur ein paar wenige Szenen mit heftigen Surroundeffekten: eine Explosion, eine Verfolgungsjagd und eine Gefängnisszene. Hier ist dann auch etwas Bass zu hören. Ansonsten lebt der Ton von der breiten Musik und den Dialogen. Die restlichen Effekte sind recht frontlastig.
English (outline):
- just a few surround effects available
o quite dialoge driven
+ the car chase, the explosion and a jail scene offer some nice bass and surround effects
+ the music score sounds across the whole front

Extras/Bonusmaterial:
- Audiokommentar von Darsteller Jesse Metcalfe und Regisseur Peter Hyams
- Interview mit Michael Douglas: 3:04 Min.
- Interview mit Amber Tamblyn: 3:19 Min.
- Interview mit Peter Hyams: 3:37 Min.
- Behind the scenes: 6:27 Min.
- Criminal Forensics: 3:35 Min.
- Making of: 3:12 Min.
- Originaltrailer: 1:55 Min.

Fazit:
Die Blu-ray Disc von “Gegen jeden Zweifel” bietet ein teilweise leicht unscharfes Bild, das dem Filmmaterial aber sehr nahe kommt. Der Ton bietet nur wenige Surroundeffekte, aber eine pompöse Filmmusik. Das Bonusmaterial ist leider etwas knapp.
“Beyond a Reasonable Doubt ” is presented on a Blu-ray disc with a partly soft picture. But this picture comes very close to the original film source. The audio tracks do not offer a lot of surround effects. The bonus material is unfortunately not very extensive.

Post Metadata

Date
September 29th, 2010

Author
Thomas Konradt

Category

Leave a Reply