wordpress stats

HD Reporter

HD News, Blu-ray Disc Reviews
al-kabelshop

HD-Reporter.de - Blu-ray Reviews in deutsch und englisch mit technischen Details wie Video-/Audio-Bitrate, Discgroesse, Video-/Audio-Codecs


Event Horizon (Blu-ray)

event-horizon-blu-ray

bei amazon.de bestellen

bei LOVEFiLM ausleihen

Titel:Event Horizon (1997)
Studio/Anbieter:Paramount Home Entertainment (2009)
VÖ/Release Date:26.03.2009
FSK/Rating:ab 16
Regional-Code:A, B, C
Media-Info:1 Disc: 1x BD-50
Laufzeit/Runtime:95:57 Min.
Bild-/Video-Format:2.35:1
Video-Codec:MPEG4-AVC / 1080p 23,976 fps / High Profile 4.1
Ø Video-Bitrate36,3 Mbps
Audio:Englisch
Deutsch
Französisch
Spanisch
Italienisch
Kommentar
Dolby TrueHD 5.1 (48 kHz/24 Bit) 4092 kbps
Dolby Digital 5.1 / 640 kbps
Dolby Digital 5.1 / 640 kbps
Dolby Digital 5.1 / 640 kbps
Dolby Digital 5.1 / 640 kbps
Dolby Digital 2.0 / 224 kbps
Untertitel/Subtitles:Deutsch, Englisch u.a.
Ø Total Bitrate:ca. 47 Mbps
Kapazitätsausnutzung: utilization of capacity:38,89 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 83,5 %

Film:

Wir schreiben das Jahr 2047. Einige Jahre zuvor verschwand das Forschungsraumschiff “Event Horizon” spurlos. Jetzt wurde ein Signal empfangen und die amerikanische Raumfahrtbehörde reagiert sofort. Ein kompromissloser Captain (Laurence Fishburne), seine Elite-Crew und der Konstrukteur des vermissten Raumschiffs (Sam Neill) werden auf die Suche nach der Quelle des Signals geschickt. Ihr Auftrag: den Mega-Raumkreuzer zu finden und zu bergen. Was sie finden, ist unvorstellbarer Terror. Was sie retten müssen, ist ihr Leben. Denn irgendjemand oder irgendetwas wartet nur darauf, sie in eine neue Dimension unvorstellbaren Schreckens zu stoßen…..


Bild/Video:
82 %

Die Bildschärfe und die Detailauflösung sind in vielen Szenen sehr hoch. Die Farben wirken kühl, aber recht frisch und der Kontrast ist gut. Der Schwarzwert ist recht gut und verleiht diesem düsteren Film die richtige Atmosphäre. An vielen Stellen bietet das Bild auch eine angenehmne, plastische Tiefe. Irgendwie hat man ständig den Eindruck, dass leicht nachgeschärft worden ist, da manche Kanten Doppelkonturen aufweisen. Man kann eine Menge Filmkorn erkennen, welches scheinbar nicht mit Anti-Rauschfiltern bearbeitet worden ist. Ganz sauber war die Vorlage nicht, da hier und da etwas Schmutz und Filmbeschädigungen zu erkennen sind. Die Bildqualität dieser Blu-ray ist wesentlich besser als die der DVD-Version.
The picture sharpness and detail resolution are (in many scenes) very high. Colors feel cold but look fresh and the contrast is good. The black level ist pretty good, which enhances the dark ambience of the movie. There are a lot of scenes which offer a pleasant sense of 3-dimensional depth. The picture makes somehow the impression that edge enhancement was applied as some edges have ringing artefacts or halos. There is some film grain evident, which seems to be untreated with DVNR software. The film source was not pristine as there are some blemishes like dirt spots and damages visible. But the picture quality of this Blu-ray is ahead of the DVD version
.

Audio:
Englisch 86%
/ Deutsch: 80%
Der Ton von “Event Horizon” besteht im Wesentlichen aus Tiefbass und Schockeffekten durch Lautstärkesprünge. Es gibt aber auch viele Split-Surround-Effekte und die Musik erzeugt ein weites Klangfeld. Der englische Ton in Dolby TrueHD 5.1 (48 kHz/24 Bit) klingt eine Spur räumlicher, klarer und auch druckvoller als der deutsche 5.1-Dolby Digital-Ton (640 kbps). Vor allem der Bassanteil ist beim englischen Ton wesentlich kräftiger als beim deutschen Ton (siehe Pegelkurve des Subwoofer-Kanals). Den deutschen Ton hätte man problemlos in einem Lossless-Format auf die Disc packen können, wenn man dann zur Platz- und Bandbreiteneinsparung sowohl die englische als auch die deutsche Tonspur in Dolby TrueHD oder DTS HD Master Audio mit 16 Bit statt 24 Bit encodierte. Platz ist auf der Scheibe noch genügend frei (ca. 7 GB) und die Gesamtdatenrate springt nur 3 oder 4 mal in die Nähe der Maximaldatenrate. Die Video-Datenrate müsste etwas senken und bei den Spitzen etwas zügelnd eingreifen, aber dann könnte man auch den deutschen Ton in Dolby TrueHD mit 16 Bit auf die Blu-ray Disc packen.
The sound of “Event Horizon” has two essential components: deep bass and shock effects due to extreme sound volume peaks. But there are also a lot of split surround effects and the music score creates a wide sound field. The English lossless track encoded as Dolby TrueHD 5.1 (48 kHz/24 Bit) offers a better spatiality, much clearer sound and more punch than the German audio track encoded as Dolby Digital 5.1 (640 kbps). The English track offers especially a more powerfull bass than the German track (see volume curve of the subwoofer). It should not be a big deal to upgrade the German track to lossless audio. In order to save some space and bandwidth the bit rate has to be reduced by encoding both the German and English audio tracks as Dolby TrueHD or DTS HD Master Audio with 16 instead of 24 Bit. There is enough space left on the disc (ca. 7 GB) and the total bitrate jumps just 3 or 4 times up to the maximum possible bitrate. The video bitrate hast be reduced and the bitrate peakes have to be restrained, but then it should be possible to include a German track encoded as Dolby TrueHD with 16 Bit.
event-horizon-subwoofer
(blau: englische Subwoofer-Spur, rot: deutsche Subwoofer-Spur)
(blue: English Subwoofer-Track, red: German Subwoofer-Track)


Extras/Bonusmaterial:
- Audiokommentar des Regisseurs und Produzenten
- Making of: ca. 102 Min.
- Kein Weg zurück: Die Filmaufnahmen von Event Horizon: ca. 8 Min.
- Geheimnisse: Entfernte Szenen (mit optionalem Kommentar des Regisseurs): ca. 10 Min.
- Die ungesehene Event Horizon
* Nicht gefilmte Rettungsszene: ca. 3 Min.
* Konzeption der Kunst: ca. 4 Min.
- Kinotrailer (HD)
- Videotrailer


Resümee:
Die Bildschärfe und die Detailauflösung sind in vielen Szenen sehr hoch. Der Ton von “Event Horizon” besteht im Wesentlichen aus Tiefbass und Schockeffekten durch Lautstärkesprünge. Es gibt aber auch viele Split-Surround-Effekte und die Musik erzeugt ein weites Klangfeld. Die Extras sind sehr umfangreich und enorm interessant.
The picture sharpness and detail resolution are (in many scenes) very high. The sound of “Event Horizon” has two essential components: deep bass and shock effects due to extreme sound volume peaks. But there are also a lot of split surround effects and the music score creates a wide sound field. The bonus material is very expansive and very interesting.

Post Metadata

Date
April 24th, 2009

Author
Thomas Konradt

Category

1 Trackbacks/Pingbacks

  1. Event Horizon - Am Rande des Universums Blu-ray - Blu-ray - Gimahhot 05 08 09

Leave a Reply