wordpress stats

HD Reporter

HD News, Blu-ray Disc Reviews
al-kabelshop

HD-Reporter.de - Blu-ray Reviews in deutsch und englisch mit technischen Details wie Video-/Audio-Bitrate, Discgroesse, Video-/Audio-Codecs


Die Verurteilten (Blu-ray)

bei Amazon.de bestellen

bei amazon.de bestellen

bei LOVEFiLM ausleihen

Video Buster – 7 € Gutschein

Titel:Die Verurteilten – The Shawshank Redemption (1994)
Studio/Anbieter:Eurovideo (2009)
VÖ/Release Date:15.01.2009
FSK/Rating:ab 12
Regional-Code:B
Media-Info:1 Disc: 1x BD-50
Laufzeit/Runtime:142:33 Min.
Bild-/Video-Format:1.78:1
Video-Codec:VC-1 / 1080p 23,976 fps / 16:9 / Advanced Profile 3
Video-Bitrate26,9 Mbps
Audio:Englisch
Deutsch
Kommentar
DTS HD Master Audio 5.1 (48 kHz/16 Bit) 1816 kbps
DTS HD Master Audio 5.1 (48 kHz/16 Bit) 2116 kbps
DTS 2.0 (48 kHz/16 Bit) 768 kbps
Untertitel/Subtitles:Deutsch, Englisch
Ø Total Bitrate:ca. 33,8 Mbps
Kapazitätsausnutzung: utilization of capacity:38,18 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 82 %
Film:
Zweimal lebenslänglich – diese Strafe muss Bankier Andy Dufresne (Tim Robbins) für den Mord an seiner Frau und deren Liebhaber in dem berüchtigten Gefängnis von Shawshank verbüßen, obwohl er stets seine Unschuld beteuerte. Der Knast-Alltag ist extrem hart.
Die sadistischen Gefängniswärter und der selbstherrliche Direktor Norton (Bob Gunton) schikanieren die Gefangenen bis aufs Äußerste. Andy ergibt sich scheinbar seinem Schicksal, einzig die enge Freundschaft mit Red (Morgan Freeman) ist ein Lichtblick. Als der Häftling Tommy (Gil Bellows) nach Shawshank verlegt wird, schöpft er jedoch neue Hoffnung. Dieser kannte in seinem vorherigen Gefängnis nämlich einen Mann, der sich damit rühmte, den Andy zur Last gelegten Doppelmord begangen zu haben. Bevor Andy deswegen beim Direktor vorsprechen kann, wird Tommy ermordet. Andy fällt in eine tiefe Verzweiflung und beschließt sein Schicksal selbst in die Hand zu nehmen …
Es muss wohl einen Grund geben, warum “Die Verurteilten” seit Jahren auf Platz #1 der IMDB (Internet Move Database) steht.
Liegt es an den darstellerischen Fähigkeiten der Schauspieler? Oder an der besonderen Erzählweise von Frank Darabont? Oder liegt es einfach daran, dass es sich um eine Stephen King Verfilmung handelt?
Es ist vollkommen egal, denn diesen Film muss man gesehen haben….Frank Darabont konnte seinen Erzählzauber ein zweites Mal mit “The Green Mile” entfalten, danach ging es mit “The Majetic” bergab.

Bild/Video: 82 %
Das Bild von Die Verurteilten sieht richtig nach Film aus und bietet nicht diesen extremen künstlichen Look der aktuellen Filme mit  deren ultrahoher Kantenschärfe. Die Detailschärfe ist sehr hoch und man erkennt viele kleine Details wie die Struktur von Steinen und das Karo-Muster der Hemden, allerdings sind die Kanten und Umrisse der Objekte eben nicht so extrem scharf wie man es von brandneuen Filme her kennt. Trotzdem bietet das Bild auch Tiefe, was vor allem bei den Außenszenen bemerkbar ist. Das Bild wurde, wenn überhaupt, so nachgeschäft und/oder mit einem Rauschfilter bearbeitet, dass man davon nichts sieht. Dadurch ist in einigen Szenen auch Filmkorn zu beobachten, das aber nicht weiter stört. Die Farben wirken sehr angenehm und passen zu dem Jahrzehnt der Handlung. Die Schattendurchzeichnung und der Kontrast sind ordentlich. Das Bild dieser Blu-ray ist der DVD-Ausgabe in allen Aspekten hoch überlegen.
The picture of “The Shawshank Redemption” has a film like look and does not offer the extremely stylisch look of current films with their ultra sharp edges. The detail resolution is very high so the
structure of little objects like the structure of rocks and the fabric of plaid shirts is apparent. But the edges and contours do not offer the extrem sharpness of brand new movies. Nevertheless the picture offers a sense of depth, that is quite evident in outdoor scenes. The image was treated, if at all, with edge enhancement and DVNR in a way that it is indistinguishable. As a result there is some film grain visible which is not intrusive. Colors are quite pleasant and fit the decade of the plot. Shadow delineation and contrast are quite good. The picture quality of this Blu-ray is in every aspect much better than the DVD version.


Audio: English 65% / Deutsch: 60%
Der Ton von Die Verurteilten ist nicht spektakulär, da der Film allein von den Dialogen getragen wird. Weder tiefe Bässe noch viele Surround-Effekte sind zu hören. Der Mix ist recht frontlastig und nur bei Außenszenen erklingt mal ein Grillenzirpen von hinten.  Bei der deutschen Tonspur ertönen die Stimmen bei einigen Dialogen aus allen drei Frontlautsprechen, daher ist nicht klar ob es sich um einen Upmix von 2.0 auf 5.1 oder einen Remix aus Originalelementen handelt. Die Dialoge des englischen Tons  erklingen etwas dumpf. Der englische Ton erzeugt eine etwas bessere Räumlichkeit als der deutsche Ton. Duch zumindest die Musik erzeugt ab und zu bei beiden Sprachspuren ein schönes Klangfeld. Vorblildlich ist, dass sowohl deutscher und englischer Ton als “Lossless-Ton” in DTS HD Master Audio 5.1 (48 kHz/16 Bit) vorliegen.
The sound of “Shawshank Redemption” is not quite spectacular because the movie is carried along by dialogues. There are neither deep bass effects nor a lot of surround effetcs evident. The audio mix is quite front heavy and only in outdoor scenes can a cricket  sometimes be heard with its chirping. There are some scenes where the German dialogues come out of all three front speakers, therefore it is not clear the German audio is an upmix from 2.0 to 5.1 or a real remix from original elements. The dialogues of the English track sound a little bit muffled. The English track also creates a wider sound field than the German track. But at least the music score creates on both language tracks a nice sound field. It is commendable that both the English and the German track are provided as lossless tracks encoded as DTS HD Master Audio 5.1 (48 kHz/16 Bit).


Extras/Bonusmaterial:

Making Of: 21:38 Min.
Die Charlie Rose Show: 37:17 Min.

Storyboards:
- Bogs Takes a Fall: 3:25 Min.
- New Fish Storyboard: 3:05 Min.

Bildergalerien:
- Behind the Scenes: 2:10 Min.
- Morgan Freeman: 0:44 Min.
- Tim Robbings: 0:59 Min.
- Morgan Freeman & Tim Robbins: 0:30 Min.
- Supporting Cast: 1:49 Min.

Resümee:
Das Bild von Die Verurteilten sieht richtig nach Film aus und die Detailschärfe ist sehr hoch. Das Bild dieser Blu-ray ist der DVD-Ausgabe in allen Aspekten hoch überlegen. Der Ton von Die Verurteilten ist nicht spektakulär, da der Film allein von den Dialogen getragen wird. Die Extras sind sehr interessant.
The picture of “The Shawshank Redemption” has a film like look and offers a very high detail resolution. The sound of “Shawshank Redemption” is not quite spectacular because the movie is carried along by dialogues. The bonus material is very intereseting
.

Post Metadata

Date
Februar 20th, 2009

Author
Thomas Konradt

Category

1 Trackbacks/Pingbacks

  1. True Grit - Vergeltung (Blu-ray) | Blu-ray Reviews | HD Reporter 28 06 11

Leave a Reply