wordpress stats

HD Reporter

HD News, Blu-ray Disc Reviews
al-kabelshop

HD-Reporter.de - Blu-ray Reviews in deutsch und englisch mit technischen Details wie Video-/Audio-Bitrate, Discgroesse, Video-/Audio-Codecs


Die Schöne und das Biest (Blu-ray)

Titel/Blu-Ray Review:Die Schöne und das Biest / Beauty and the Beast (1991/2002)

die-schoene-und-das-biest-blu-ray

bei amazon.de bestellen

bei LOVEFiLM ausleihen

Studio/Anbieter:(c) Walt Disney Studios Home Entertainment (2010)
VÖ/Release Date:04.11.2010
FSK/Rating:FSK 0
Regional-Code:A, B, C
Media-Info:3 Discs: 2x BD-50 + 1x DVD
Laufzeit/Runtime:Kinoversion: 91:44 Min.
Extended Version: 84:54 Min.
Bild-/Video-Format:1.78 : 1
Video-Codec:Film: MPEG-4 AVC / 1080p 23,976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
PiP/Bild-in-Bild: MPEG-4 AVC / 480p 23,976 fps / 16:9 / High Profile 3.2
Video-BitrateFilm: ca. 24,1 Mbps
PiP: ca. 2,1 Mbps
Audio:Englisch
Deutsch
Italienisch
Türkisch
Audiokommentar
DTS HD Master Audio 7.1 (48 kHz/24 Bit) 4198 kbps
DTS HD High Resolution Audio 7.1 (48 kHz/24 Bit) 2046 kbps
DTS 5.1 (48 kHz/24 Bit) 1509 kbps
Dolby Digital 5.1 (48 kHz/16 Bit) 640 kbps
Dolby Digital 2.0 (48 kHz/16 Bit) 192 kbps
Untertitel/Subtitles:Deutsch, Englisch
Ø Total Bitrate:ca. 39,1 Mbps
Kapazitätsausnutzung:
utilization of capacity:
Disc 1: 41,26 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 88,60 %
Disc 2: 41,54 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 89,20 %
Film:
Disneys Oscar®-prämiertes Meisterwerk Die Schöne und das Biest erstrahlt in dieser bezaubernden 3-Disc Diamond Edition in perfekter Bild- und Tonqualität noch glanzvoller als jemals zuvor. Vollständig digital restauriert und mit vielen brandneuen Extras sorgt dieser zeitlose Klassiker voller außergewöhnlicher Musik, liebenswerter Charaktere und jeder Menge Spaß für zauberhafte Unterhaltung für die ganze Familie.
Belle, eine wunderschöne und kluge junge Frau, gelangt auf der Suche nach ihrem vermissten Vater in das Schloss eines verwunschenen Prinzen, der vor langer Zeit in ein schreckliches Biest verwandelt wurde. Dieser Bann kann nur durch die wahrhaftige Liebe einer Frau gebrochen werden, doch das Biest denkt überhaupt nicht daran, sich liebenswert zu verhalten. Mit Hilfe der sympathischen, verzauberten Schlossbewohner, erkennt Belle aber schon bald, dass wahre Schönheit von innen kommt und findet so ihre ganz große Liebe….
“Die Schöne und das Biest” ist Disney at it’s best. Noch mit der Hand gezeichnet bietet der Film einen quasi-analogen Charme und Handlungs-/Gesangs-technisch den Disney-typischen Kitsch. Dabei ist der Film nicht nur für Kinder gedacht, sondern kann auch Erwachsene sehr gut unterhalten. Der 25 Mio. US$-Film konnte weltweit, inkl. des Re-Releases als IMAX-Vesion 2002, 377 Mio. US$ einspielen….

Link zum deutschen Trailer

Link zum englischen Trailer

Bild/Video (im Vergleich zu Referenz-BDs/in comparison to reference level BDs): 95 %
Bild/Video (Repräsentation des Filmmaterials/reproduction of the film’s look): 100 %
Für “Die Schöne und das Biest” wurde das von Pixar entwickelte CAPS (Computer Animation Production System) verwendet. Hierbei können gezeichnete Szenen in digitale Bilder umgewandelt und diese leichter mit CGI-Effelten kombiniert werden. “Die Schöne und das Biest” enthält zwei komplett digital animierte und gerenderte Szenen: 1. die Tanzszene, 2. die “Sei hier Gast”-Szene. 2002 wurde der Film mit einer zusätzlichen Szene versehen (“Mensch wieder sein”), für IMAX-Film hochauflösend neu gerendert und mit einem anderen Farbschema versehen. Einigen Fans jedoch sagte die neue pastell-lastige Farbgebung überhaupt nicht zu. Das Bild wirkt trotzdem recht bunt und farbenfroh. Die Detailauflösung ist noch nicht so extrem hoch wie bei den neueren, komplett digital produzierten Filmen von Disney/Pixar. Trotzdem ist das Bild quasi makellos und wirkt “jungfräulich”. Bei der Produktion und auch bei der Restaurierung für IMAX wurden alle Hinweise auf Film digital entfernt, daher gibt es kein Filmkorn. Eindrücke von Bildtiefe entstehen in einigen Szenen, allerdings nicht durchgängig wie bei komplett digital animierten Filmen. In einer besseren Qualität wird man den wohl nur auf dem Nachfolgemedium der Blu-ray Disc sehen können oder als IMAX-Film.
English (outline):
o different color scheme than originally released in cinemas in 1991
+ quite high detail resolution
+ some scenes offer a nice sense of depth

Audio: Englisch 93% / Deutsch: 90%
Für “Die Schöne und das Biest” wurden 7.1-Mixe erstellt, die wesentlich besser funktionieren als z.B. die von “Pinochio” oder “Schneewittchen und die 7 Zwerge“. Dies liegt mitunter an dem Alter und der Musiklastigkeit des Films. Die Dialoge erklingen sehr sauber und präzise. Die Gesangsstimmen, die von anderen “Sprechern” bzw. “Sängern” stammen als die Dialoge, ertönen voll und raumfüllend. Die Chöre und Instrumente sind im ganzen Hörraum verteilt und erklingen auch von hinten. Dadurch entwickelt sich ein sensationell umhüllendes Klangfeld. Die Musik wird dabei von einer angenehmen Menge Bass unterstützt und ist auch recht dynamisch. Die ruhigeren Passagen glänzen mit subtilen Surroundeffekten, die Umgebungsgeräusche unaufdringlich im Hörraum platzieren. Der englische Ton klingt einen Hauch umhüllender als der deutsche Ton.
English (outline):
+ voices sound clear and precise
+ singing voices are mixed very spatial
+ choirs and instruments are placed everywhere in the sound field and create a very enveloping sound field
+ quite scenes offer some nice but subtle surround effects

Extras/Bonusmaterial:
Disc 1:
- Original Kinofassung mit Storyboard Version (HD): 84:54 Min.
- Audiokommentar
- Backstage Disney Diamond Edition:
* Filmmusik für einen Klassiker – Ein musikalisches Gespräch mit Alan Menken Don Hahn und Richard Kraft (HD): 20:18 Min.
* Zusätzliche Szenen (4 Stück)
- Familienspaß
* Das Broadway Musical (HD): 13:07 Min.
* Musikvideo (HD): 3:26 Min.
- Trailershow
- BD Live
Disc 2:
- Backstage Disney
* Die Schöne und darüber hinaus: nie erzählte Geschichten zur Entstehung von Die Schöne und das Biest (interaktives Special)
- Spiele und Spaß
* Das Disney Entdecker Spiel: Eine zauberhafte musikalische Herausforderung (Spiel)
- Klassische DVD-Extras
* Die Geschichte hinter den Disney Meisterwerken (8 Filme): 25:41 Min.
* Die Schöne und das Biest Musikvideo (Celine Dion & Peabo Bryson):4:31 Min.
* Erste Präsentationen:2:51 Min.
* Alternative Version zu „Sei hier Gast”: 4:55 Min.
* Alternative Filmmusik zu „Die Verwandlung”: 2:01 Min.
* Zusätzlicher Song „Mensch wieder sein” (+ 2 Einführungen)
- Animation
* Animationstest: 4:54 Min.
* Die Verwandlung: Bleistiftversion: 5:24 Min.
* Glenn Keane erläutert die Verwandlung: 3:13 Min.
- Kameratest: 2:06 Min.
- Trailer und TV-Spots
Disc 3 (DVD):
- 3 verschiedene Versionen des Films
- Special Extended Edition: 88:04 Min.
- Original Kinofassung: 81:31 Min.
- Original Kinofassung mit Storyboard Version: 81:31 Min.
- Musikvideo zum Mitsingen
- Klassische DVD-Extras
- Audiokommentar

Fazit:
Die Blu-ray Disc von “Die Schöne und das Biest” bietet eine sehr gute, wenn auch nicht vollständig referenzmäßige Bildqualität. Der Ton ist sehr gut und sensationell umhüllend. Das Bonusmaterial ist sehr interessant.
“Beauty and the Beast” is presented on a Blu-ray disc with a very good, but not completely reference picture quality. The 7.1 audio tracks are very good and very enveloping. The bonus material is very interesting.

Post Metadata

Date
November 19th, 2010

Author
Thomas Konradt

Category

Leave a Reply