wordpress stats

HD Reporter

HD News, Blu-ray Disc Reviews
al-kabelshop

HD-Reporter.de - Blu-ray Reviews in deutsch und englisch mit technischen Details wie Video-/Audio-Bitrate, Discgroesse, Video-/Audio-Codecs


Der letzte König von Schottland (Blu-ray)

Titel/Blu-Ray Review:Der letzte König von Schottland – In den Fängen der Macht / The Last King of Scotland (2006)

der-letzte-koenig-von-schottland-blu-ray

bei amazon.de bestellen

bei LOVEFiLM ausleihen

Video Buster – 7 € Gutschein

Studio/Anbieter:(c) 20th Century Fox Home Entertainment (2010)
VÖ/Release Date:19.02.2010
FSK/Rating:FSK 16
Regional-Code:B
Media-Info:1 Disc: 1x BD-50
Laufzeit/Runtime:123:00 Min.
Bild-/Video-Format:2.35 : 1
Video-Codec:MPEG-4 AVC / 1080p 23,976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
Video-Bitrateca. 29,9 Mbps
Audio:Englisch
Deutsch
Französisch
Italienisch
Spanisch
Portugiesisch
Spanisch
Audiokommentar
DTS HD Master Audio 5.1 (48 kHz/24 Bit) 4086 kbps
DTS 5.1 (48 kHz/24 Bit) 768 kbps
DTS 5.1 (48 kHz/24 Bit) 768 kbps
DTS 5.1 (48 kHz/24 Bit) 768 kbps
DTS 5.1 (48 kHz/24 Bit) 768 kbps
Dolby Digital 5.1 (48 kHz/16 Bit) 448 kbps
Dolby Digital 5.1 (48 kHz/16 Bit) 448 kbps
Dolby Digital 2.0 (48 kHz/16 Bit) 224 kbps
Untertitel/Subtitles:Deutsch, Englisch u.a.
Ø Total Bitrate:ca. 41,2 Mbps
Kapazitätsausnutzung:
utilization of capacity:
39,44 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 84,70 %
Film:
Der junge schottische Arzt Nicholas Garrigan (James McAvoy) ist in Uganda am Ziel seiner Wünsche angelangt: Eine fremde Kultur und die Möglichkeit, das Gesundheitssystem mit aufzubauen, wecken seine Abenteuerlust. Unerwartet wird er zu einem Verkehrsunfall gerufen, in den der Staatspräsident Idi Amin (Forest Whitaker) verwickelt ist. Schnell steigt er zu dessen Leibarzt auf und gehört bald zum Kreis der engsten Vertrauten. Verwöhnt und vom Luxus berauscht, übersieht Garrigan zunächst die Gräueltaten, die um ihn herum geschehen. Als er dann doch endlich Stellung bezieht, ist es beinahe schon zu spät. Und obendrein wendet der Diktator sich gegen seinen einstigen Schützling…..
Forest Whitaker brilliert in diesem Film als Idi Amin auf ganz besondere Weise – man nimmt es ihm wirklich ab, dass er durchgeknallt ist. Diese Authentizität wurde dann auch mit einem Oscar belohnt. Dieser Film zeigt, dass Manipulation ein langsamer Prozess sein kann, bei dem man viele Dinge mit der Zeit akzeptiert. James McAvoy (Wanted) ist dabei genau der richtige Schauspieler um als naive Identifikationsfigur dem Zuschauer die erfahrene Manipulation näher zu bringen…..

Link zum Trailer

www.derletztekoenigvonschottland.de

Bild/Video (im Vergleich zu Referenz-BDs/in comparison to reference level BDs): 83 %
Bild/Video (Repräsentation des Filmmaterials/reproduction of the film’s look): 90 %
Das Bild ist in den helleren Szenen recht plastisch und bietet eine brauchbare Bildtiefe. Die Bildschärfe bewegt sich in vielen Szenen auf sehr hohem Niveau. Die Detailauflösung ist ebenfalls recht hoch, doch in vielen Szenen scheint entweder ein Antirauschfilter zum Einsatz gekommen zu sein oder es wurde irdendwie stehendes Filmkorn in das Material hineinkopiert. Das äußert sich so, dass man zwar sehr viele Details erkennen kann, doch gleichzeitig ist Filmkorn zu erkennen, das sich nicht zu bewegen scheint. Das typische Aussehen von stehendem Rauschen hat dieser Effekt allerdings nicht. Bild bietet viel warme und rötlich-erdige Farbtöne. Verbunden mit dem hohen Kontrast wird die Hitze Afrikas gut vermittelt. Die Schwarznuancierung ist auch sehr gut gelugnen.
English (outline):
+ all bright scenes offer a good sharpness & detail resolution and a nice sense of depth
+ shadow delineation is great
+ warm and earthy-red colors mediate the heat of Afrika
- there is some kind of static film grain noticeable, but the details resolution remains high
- the use of DVNR is in question

Audio: Englisch 78% / Deutsch: 74%
Der Filmton lebt von den Dialogen und der Filmmusik und ist streckenweise etwas frontlastig. Dazwischen gibt es ein paar tolle Surroundeinlagen (Erschießung eines Rinds) die auch mit recht heftigen Dynamiksprüngen verbunden sind. Desweiteren kommen auch die Umgebungsgeräusche aus der Natur und bei Menschenaufläufen (Amins Ansprachen, Stammestänze) gut zur Geltung. Der englische “lossless”-Ton in DTS HD Master Audio 5.1 (48 kHz/24 Bit) erklingt authentischer und bietet eine leicht höhere Dynamik als der deutsche DTS 5.1-Ton (768 kbps).
English (outline):
+ a few action scenes offer a high dynamic range and great surround effects
+ the music score creates a wide sound field
o the film relies on the dialogues and the music score
- a lot of scenes are front heavy
- German track uses lossy compression

Extras/Bonusmaterial:
- Audiokommentar von Regisseur Kevin MacDonald
- Entfallene Szenen: 12:00 Min.
- Gefangennahme Idi Amins: 29:04 Min.
- Forest Whitaker “Idi Amin”: 5:59 Min.
- Casting für “Der letzteKönig von Schottland – In den Fängen der Macht”: 8:36 Min.
- Kinotrailer: 2:17 Min.

Fazit:
“Der letzte König von Schottland” erscheint auf einer Blu-ray Disc mit brauchbarer Bild- und Tonqualität. Leider liegt der deutsche Ton, im Gegensatz zum englischen Lossless-Ton, wieder nur als verlustbehaftete DTS-Tonspur vor. Das Bonusmaterial ist etwas zu mager geraten.
The Blu-ray disc of “The Last King of Scotland” offers a quite good picture and sound quality. Unfortunately the German audio is only offered as a lossy-compressed DTS track, whereas the English track is encoded as DTS HD Master Audio. The amount of bonus material is a bit small.

Post Metadata

Date
Februar 2nd, 2010

Author
Thomas Konradt

Category

Tags

Leave a Reply