wordpress stats

HD Reporter

HD News, Blu-ray Disc Reviews
al-kabelshop

HD-Reporter.de - Blu-ray Reviews in deutsch und englisch mit technischen Details wie Video-/Audio-Bitrate, Discgroesse, Video-/Audio-Codecs


Das Leben des Brian – Immaculate Edition (Blu-ray)

das_leben_des_brian

bei amazon.de bestellen

bei LOVEFiLM ausleihen

Video Buster – 7 € Gutschein

Titel:Das Leben des Brian / Life of Brian (1979)
Studio/Anbieter:Sony Pictures Home Entertainment (2007)
VÖ/Release Date:22.11.2007
FSK/Rating:ab 12
Regional-Code:A, B, C
Media-Info:1 Discs: 1x BD-50
Laufzeit/Runtime:93:43 Min.
Bild-/Video-Format:1.85:1
Video-Codec:MPEG4-AVC / 1080p 23,976 fps / High Profile 4.1
Ø Video-Bitrate28 Mbps
Audio:Englisch
Deutsch
Italienisch
Kommentar 1
Kommentar 2
Dolby TrueHD 5.1 (48 kHz/16 Bit) 1971 kbps
Dolby TrueHD 5.1 (48 kHz/16 Bit) 1954 kbps
Dolby TrueHD 5.1 (48 kHz/16 Bit) 2059 kbps
Dolby Digital 2.0 / 192 kbps
Dolby Digital 2.0 / 192 kbps
Untertitel/Subtitles:Englisch, Deutsch, Griechisch, Italienisch, Portugiesisch, Türkisch
Ø Total Bitrate:38,7 Mbps
Kapazitätsausnutzung:
utilization of capacity:
36,2 GB (BD-50 = max. 46,57 GB) = 77,7 %

Film:
“Wirf den Purschen zu Poden!” oder “Der kleine Chelm ist ein Wiederporst!” oder “welease bwian!”
Wer kennt diese Dialoge nicht? Das Leben des Brian ist ein Film den man immer wieder sehen kann.
Brian wird zu gleichen Zeit wie Jesus geboren. Fälschlicherweise wird Brian immer wieder für den Messias gehalten und somit verehrt, ausgebeutet oder beschimpft…..


Bild/Video: 79 %

Die Bildqualität dieses 30 Jahre alten Films ist etwas gemischt. Es gibt Szenen mit sehr hoher Detailschärfe und richtig frischen Farben. Andererseits gab es scheinbar auch einige wenige Szenen die recht starkes Filmkorn hatten (z.B. Bergpredigt), die aber leicht mit einem DVNR-Filter zur Rauschunterdrückung behandelt worden sind,
so dass ein sehr leichtes stehendes Rauschen übriggeblieben ist.  Die animierten Szenen wirken wie aus einem brandneuen Film. Ein Vergleich mit der DVD gleicht einem Tag/Nacht-Vergleich und die Bildqualität wirkt fantastisch, absolut gesehen ist sie aber nur befriedigend.
The picture quality of this 30 years old film is quite a mixed bag. There are scenes with a very high detail resolution und pretty vibrant colors. On the other hand a few cenes with a lot of film grain (like the sermon on the mount)  were treated with a DVNR filter to reduce the grain, so a slight amount of static noise is the result. The animated scenes look like taken from a brand new film. A comparison with the DVD makes clear that is Blu-ray is a revelation, but absolutely rated the image quality is just satisfactoy.
leben_des_brian_ausschnitt_blu-rayleben_des_brian_ausschnitt_dvd


Audio: 50%

Diese Blu-ray bietet sowohl den englischen, den deutschen und den italienischen Ton als “lossless” Dolby TrueHD 5.1Tonspur.  Wer sich an die VHS-Kassette bzw. DVD  erinnert, weiß dass der Ton recht mono-ähnlich geklungen hat und so ist es auch mit dem deutschen 5.1-Ton, bei dem die Surroundkanäle eigentlich kaum verwendet, werden, der größte Teil des Tons kommt aus dem Center. Leider hat Sony den Originalton (Mono?) nicht mit auf die Scheibe gepackt. Zumindest die Dialoge sind aber gut verständlich. Somit kann man die Tonqualität der deutschen Tons nur mit ausreichend bis befriedigend bewerten.
This Blu-ray offers all  language tracks (English, German  and Italian) as lossless Dolby TrueHD  5.1 tracks. Anybody who remembers the VHS or the DVD of “Brian” knows that the audio always sounded more or less like mono, and that is how the German track sounds. The rears are almost not in use and the majority of the sound comes directly out of the centerspeaker. Unfortunately Sony did not include the original audio (mono?) but at least the dialogues are very good intelligible. So the German audio track can be rated as acceptable.

Extras/Bonusmaterial:
- Audiokommentar mit Terry Gilliam, Eric Idle, und Terry Jones
- Audiokommentar mit John Cleese und Michael Palin

- Leseprobe vorläufiges Drehbuch: 110:48 Min
- Die Geschichte des Brian: 59:51 Min. (in 480i)
- Entfallene Szenen: 13:16 Min. (in 480i)
- Radio Spots: 2:55 Min.
- Fotoglarie: 1:48 Min. (in 480i)
- Trailer:
- Unheimliche Begegnung der dritten Art: 1:29 Min.  (in HD)
- Demnächst auf Blu-ray: 0:32 Min. (in HD)

Resümee:

Auch wenn die Bildqualität nur mit befriedigend und die Tonqualität nur mit ausreichend abschneided, ist diese Blu-ray sehr gut gelungen, denn eine bessere Bild-/Tonqualität wird nicht machbar sein. Schade dass Sony den Originalton (Mono/Stereo) nicht mit auf die Scheibe gepackt hat. Zumindest haben es fast alle Extras der Criterion-DVD (bis auf die Doku) auf diese Blu-ray geschafft.
Although the picture quality is just satisfactory and the audio is only acceptable this Blu-ray has turned out very well, because a better quality is not possible. Too bad that Sony omitted the original audio. At least almost all Criterion stuff (except for the featurette) made it to this Blu-ray.

Post Metadata

Date
Januar 13th, 2009

Author
Thomas Konradt

Category



Comments are closed.