HD Reporter

HD News, Blu-ray Disc Reviews
al-kabelshop

HD-Reporter.de - Blu-ray Reviews in deutsch und englisch mit technischen Details wie Video-/Audio-Bitrate, Discgroesse, Video-/Audio-Codecs


Archive for Dezember, 2009

Year One – Aller Anfang ist schwer (Blu-ray)

"Year One" war für Sony bisher ein finanzieller Flop. Der Film hat weltweit ca. 60 Mio. US$ eingespielt und auch genauso viel gekostet, allerdings ohne Marketingaufwand. Leider wurden bei der Story viele Chancen verschenkt und so wirkt der Film wie eine schlecht gelungene Persiflage-Mixtur von "Mel Brooks: Die verrückte Geschichte der Welt", "Gladiator" und "Der Untergang des römischen Reiches". Einige Szenen sind ganz witzig, während andere nur ein müdes Gähnen hervorrufen. Jack Black ist zwar nicht schlecht, aber er war auch schon mal besser. Oliver Platt stiehlt mit seiner überkandidelt Performance als Hohepriester allen die Show....Die Blu-ray Disc von “Year One - Aller Anfang ist schwer” bietet eine sehr gute Bildqualität und einen Komödien-typischen Ton ohne viele Surroundeffekte. Das Bonusmaterial ist nur durchschnittlich. The Blu-ray disc of “Year One” offers a very good picture quality and a sound quality which is typical for comedies with just a few surround effects. The bonus material is just average.
Schlagwörter: , , No Comments

Hangover (Blu-ray)

Todd Phillips (Road Trip, Old School, Starsky & Hutch) hat mal wieder einen total skurrilen und ebenso witzigen Film gedreht. Dass nicht alle Gags zünden, ist aber durchaus normal. Leider wurde die ungeschnittene Version nicht in deutsch synchronisiert. Wobei sehr, sehr viele Szenen identisch zur Kinoversion sind. Damit hätte man auch eine Version herstellen können, bei der nur die neuen oder geänderten Szenen in englisch mit deutschen Untertiteln vorlägen. Doch das war wohl zu viel Arbeit für Warner.....Die Blu-ray Disc von “Hangover” bietet eine gute Bildqualität und einen Komödien-typischen Ton ohne viele Surroundeffekte. Das Bonusmaterial ist durchschnittlich. The Blu-ray disc of “The Hangover” offers a nice picture quality and a sound quality which is typical for comedies with just a few surround effects. The bonus material is just average.
Schlagwörter: , , No Comments

The Children (Blu-ray)

Die Blu-ray Disc von “The Children” gibt den Eindruck des Filmmaterials recht gut wider. Dass dies mit einer vergleichsweise unterdurchschnittlichen Bildqualität und einer gewissen Unschärfe einhergeht, liegt daran, dass die Unschärfe inherenter Bestandteil des Filmnegatives ist und nichts mit der Blu-ray Disc an sich zu tun hat. Der leicht frontlastige Ton bietet nur durchschnittliche Surroundeffekte. Die Musik erzeugt aber ein großes Klangfeld mit einer schauerigen Atmosphäre. Das Bonusmaterial ist überraschend umfangreich und recht interessant. The Blu-ray disc of “The Children” represents the film negative quite good. This incorporates a soft picture impression, but that is an inherent part of the film negative and not a fault of the Blu-ray disc itself. The sound offers quite seldom deep bass and there are just a few scenes where the surround channels are very often in use. But the music score creates a quite wide and scary sound field. The amount of bonus material is astonishingly high.

G.I. Joe – Geheimauftrag Cobra (Blu-ray)

"G.I. Joe" ist einer dieser Filme, bei denen man gleich zu Beginn sein Gehirn irgendwie ausschalten sollte. Der Film ist weder spannend noch richtig witzig. Dafür gibt es ständig Action, Action, Action. "Transformers 1 + 2" sind im Vergleich zu "G.I. Joe" richtig spannende, witzige und gesellschaftlich wertvolle Filme.......“G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra” wird auf einer Blu-ray Disc mit überdurchschnittlicher Bild- und Tonqualität präsentiert. Das Bonusmaterial ist etwas knapp gehalten - genauso wie die Story... “G.I. Joe - The Rise of Cobra” is presented on an above average Blu-ray Disc. Picture and sound quality are well above average, but the bonus material is a bit skimpy...just like the story...
Schlagwörter: , , Comment (1)

Michael Jackson’s THIS IS IT ab dem 25.02.2010 auf Blu-ray Disc

MICHAEL JACKSON’S THIS IS IT erobert ab 25. Februar 2010 die Bühne auf Blu-ray™ und DVD. Über 90 Minuten noch nie zuvor gezeigter Bonusfeatures, einschließlich zwei Making-of-Dokus, Kostüm-Featurette und Blu-ray-Exclusives, darunter komplett neue „Smooth Criminal”- und „Thriller”-Kurzfilme sowie movieIQ! Außerdem exklusiv auf der Europa-Version die bisher unveröffentlichte zusätzliche Featurette ‚The Unfinished Rehearsals’.

Godzilla (Blu-ray)

Roland Emmerich machte kein Hehl daraus, dass er die Original-“Godzilla”-Film nicht mochte. Dem Remake von "Godzilla" stimmte Emmerich nur unter der Bedinung zu, dass er es so machen dürfe wie es ihm passt. Der Film an sich ist ganz witzig und beeinhaltet sehr viele Insider-Jokes. Obwohl der Film weltweit 380 Mio. US$ eingespielt hat, gilt er als Flop und schlechter Film.....“Godzilla” wird auf einer brauchbaren Blu-ray Disc veröffentlicht. Die Bildqualität ist relativ durchschnittlich, da es während der gesamten Handlung nur sehr selten richtig hell wird und ständig neblig ist. Trotzdem repräsentiert die Blu-ray Disc das Filmmaterial sehr gut. Der Ton von “Godzilla” war 1998 Referenzmaterial und kann auch heute noch sehr gut mithalten. Vor allem der mächtige Bass und das aktive hintere Klangfeld sind noch immer auf hohem Niveau. Das Bonusmaterial ist sehr knapp gehalten und nur teilweise interessant. “Godzilla” is presented on a quite good Blu-ray Disc. The picture quality is quite average due to the fact that the filming was accompanied by a permanent use of rain and fog machines, which gave the film a quite soft look. But the BD represents the film's look quite well. For a long time the soundtrack of “Godzilla” was considered to be reference and demo material and it can keep up quite well. The bass is very powerful and deep and rears are very active. The bonus material is a bit poor and not always interessing.
Schlagwörter: , , Comments (2)

Public Enemies (Blu-ray)

“Public Enemies” wirkt immer etwas distanziert. Im Gegensatz zu "Heat", lernt der Zuschauer die beiden Hauptcharaktere nicht wirklich kennen. Man sieht sie zwar ständig, hört was sie sagen, sieht was sie tun und doch bleiben sie unbekannt. Bei "Heat" wusste man, was die Hauptdarsteller repräsentieren und welche genauen Beweggründe sie haben. Bei “Public Enemies” bleibt vor allem Johnny Depp sehr weit vom Zuschauer entfernt. Christian Bale kommt besser rüber und man glaubt ihn zu kennen. Doch die Spannung zwischen den beiden Charakteren will sich nicht aufbauen, wie es z.B. bei "Heat" kontinuierlich passiert....“Public Enemies” wird auf einer recht guten Blu-ray Disc präsentiert. Die Bildqualität schwankt zwischen durchschnittlich (viele Innenaufnahmen) und sehr gut/sensationell scharf und detailliert. Der Ton ist recht frontlastig und bietet weniger direktionale Effekte. Das Bonusmaterial ist recht interessant. “Public Enemies” is presented on a quite good Blu-ray Disc. The picture quality ranges from average to very good with a extremely sharp and detailed image. The audio is a bit front heavy and offers just a few directional surround effects. The bonus material is quite interessing.
Schlagwörter: , , No Comments

Rob Roy (Blu-ray)

Rob Roy kam knapp 6 Monate vor "Braveheart" in die Kinos und konnte kaum punkten. Beide Filme verbinden die Highlands und schottische Helden, doch letztendlich konnte nur "Braveheart" an den Kinokassen punkten.....“Rob Roy” wird auf einer Blu-ray Disc präsentiert, die zwar ein gutes Bild und einen relativ guten englischen Ton bietet, jedoch ist der deutsche Ton durchschnittlich und die BD bietet keinerlei Bonusmaterial. “Rob Roy” is presented on a Blu-ray Disc which offers a good picture quality, a English audio track and an average German audio track. The amount of bonus material is: absolutely nothing.
Schlagwörter: , , , No Comments

Tora! Tora! Tora! (Blu-ray)

Im Gegensatz zu Michael Bays pathetischer Zerstörungsorgie "Pearl Harbor", versucht "Tora! Tora! Tora!" die geschichtlichen Fakten so präzise wie möglich darzustellen. Die zweiseitge Darstellung einer historischen Kriegsgeschichte wurde später von Clint Eastwood in seinen beiden zusammenhängenden Filmen "Letters from Iwo Jima" und "Flags of Our Fathers" perfektioniert....“Tora! Tora! Tora!” wird auf einer brauchbaren Blu-ray Disc präsentiert. Das Bild ist durchschnittlich und der Ton dem Alter entsprechend gut. Das Bonusmaterial ist interessant und sehr umfangreich. “Tora! Tora! Tora!” is presented on a good Blu-ray Disc which offers an average picture quality and an average audio quality. The amount of bonus material is very high.
Schlagwörter: , , No Comments