HD Reporter

HD News, Blu-ray Disc Reviews
al-kabelshop

HD-Reporter.de - Blu-ray Reviews in deutsch und englisch mit technischen Details wie Video-/Audio-Bitrate, Discgroesse, Video-/Audio-Codecs


Archive for April, 2009

Almost Famous (Blu-ray)

Die Bildschärfe und die Detailauflösung sind recht hoch und erzeugen oft eine schöne Bildtiefe. Was letztendlich zur Abwertung der Bildqualität führt, sind kleine schwarze Linien, die senkrecht im Bild verlaufen. Bei "normalen" Szenen ist der Ton relativ durchschnittlich und bildet eine brauchbare Räumlichkeit aus. Doch bei den Musikeinlagen der Film-Band "Stillwater" zeigt der Soundtrack seine wirklichen Stärken: Live-Feeling und Konzert-Atmosphäre. Die Extras sind kaum interessant und leider fehlt der Audiokommentar von der DVD. Picture sharpness and detail resolution are quite high which creates often a nice sense of depth. But what actually leads to a reduction of the rating is that there are thin dark vertical lines which cut down the picture. "Normal" scenes sound just average and create an acceptable spatiality. But where the audio tracks really shine are the live performances of the film band "Stillwater": live feeling and the feeling to stand right in the middle of the crowd. The bonus material is barely interesting and the audio commentary from the DVD is unfortunately absent.

Bedtime Stories (Blu-ray)

Das Bild besitzt eine sehr hohe Detailauflösung, die sowohl in Nahaufnahmen als auch in hellen Weitwinkelaufnahmen sehr gut zu erkennen ist. Wie immer bei Komödien, gibt es nicht besonders viele Surroundeffekte. Ein paar der Märchen-/Fantasy-Szenen bieten Tiefbass und Splitsurround-Effekte, aber das war es dann auch. Die Extras sind kaum interessant. The picture offers a very high detail resolution, which can be realized in close-ups and in bright wide shots. Business as usual with comedies here as there are just a few surround effects. Just the fairy tale/fantasy scenes offer some deep bass and split surround effects but that is it. The bonus material is hardly interesting.

Event Horizon (Blu-ray)

Die Bildschärfe und die Detailauflösung sind in vielen Szenen sehr hoch. Der Ton von "Event Horizon" besteht im Wesentlichen aus Tiefbass und Schockeffekten durch Lautstärkesprünge. Es gibt aber auch viele Split-Surround-Effekte und die Musik erzeugt ein weites Klangfeld. Die Extras sind sehr umfangreich und enorm interessant. The picture sharpness and detail resolution are (in many scenes) very high. The sound of "Event Horizon" has two essential components: deep bass and shock effects due to extreme sound volume peaks. But there are also a lot of split surround effects and the music score creates a wide sound field. The bonus material is very expansive and very interesting.
Schlagwörter: , , Comment (1)

Zwei glorreiche Halunken (Blu-ray)

Die Bildschärfe und die Detailauflösung von "Zwei glorreiche Halunken" sind nur auf durchschnittlichem Niveau für einen Film von 1966. Der Vorgänger-Film von 1964 "Für eine Handvoll Dollar" macht auf Blu-ray einen wesentlich besseren Eindruck. Für diese Blu-ray hat MGM wohl den gleichen 5.1-(Up)Mix verwendet, der auch auf der Special Edition DVD zu finden war. Der Mix funktioniert relativ gut, d.h. die Musik erzeugt ab und zu ein kleines Klangfeld und es gibt auch kleinere Effekte. Die Extras sind enorm interessant. The picture sharpness and detail resolution of "The Good, The Bad and the Ugly" are just average for a film from 1966. The prequel film from 1964 "For a Fistfull of Dollars" makes a much better impression on Blu-ray than "The Goods, The Bad and the Ugly". MGM probably used the 5.1 (up)mix found on the DVD special edition for this Blu-ray disc. The 5.1 mix sound actually fairly good. This means that the music score creates now and then a nice little sound field. The bonus material is very interesting.

Australia (Blu-ray)

Trotz Digital Grading (sehr helles Bild mit zum Teil überhöhtem Kontrast) um die Hitze der australischen Wüste zu vermitteln, bietet "Australia" ein erstaunlich plastisches Bild mit einer durchgehend sehr hohen Detailauflösung/Kantenschärfe. Die Filmmusik und feine Umgebungsgeschräusche sorgen für eine angenehme Räumlichkeit. Doch "Australia" bietet auch viele (Split-)Surroundeffekte und Tiefbass, allerdings erst in der zweiten Hälfte des Films. Die Extras sind recht interessant. Despite the use of digital grading (very bright picture and "hot" contrast) to demonstrate the heat of the Australian desert, "Australia" offers an amazingly 3-dimensional picture with a constantly high detail resolution and sharpness. The music score and fine ambient noise create a pleasant spatiality. But "Australia" offers also a lot of (split) surround effects and deep bass. But this occurs not until the second half of the film. The bonus material is quite interesting.
Schlagwörter: , , , , Kommentare deaktiviert

Die Geschichte vom Brandner Kaspar (Blu-ray)

Das Bild besitzt eine sehr hohe Detailauflösung, die in Nahaufnahmen sehr gut zu erkennen ist. Einzelne Szenen (z.B. am Ende des Films in den Bergen) sind sicher auf Referenzniveau. Hier hat man den plastischen Eindruck wirlich aus dem Fenster zu schauen. Von einem bayerischen Neo-Heimatfilm erwartet man einen unterdurchschnittlichen Ton, doch während der ersten Filmsekunden erklingt Musik mit Blasinstrumenten die ein enorm weites und harmonisches Klangfeld erzeugen, so dass alle Bedenken sofort verschwinden. Die Extras sind recht mager. The picture offers a very high detail resolution, which can be realized in close-ups. Several scenes (like the scenes in the mountains at the end of the movie) are on reference level. This scenes offer a sense of looking-out-of-a-window dimensionality. What kind of audio quality can the film version of a bavarian folk play offer? After the first few scenes it becomes clear that there is no reason for concern, as the music score (wind instruments) creates a wide and harmonic sound field. The bonus material is quite poor.
Schlagwörter: , , , Kommentare deaktiviert

Tage des Donners (Blu-ray)

Die Bildschärfe und die Detailauflösung sind in vielen Szenen nur durchschnittlich für einen Film von 1990. Durch den schwachen Schwarzwert ist der plastische Tiefeneindruck etwas eingeschränkt. Die Autos donnern mittels Split-Surround-Effekten um den Hörerer rum und die Dialoge klingen präzise aus dem Center-Lautsprecher. Die Extras sind nicht vorhanden. The picture sharpness and detail resolution are (in many scenes) just average for a film from 1990. Due to the weak black level the 3-dimensional sense of depth is a bit limited. The cars are thundering around the listener by means of split surround effects and the dialogues come precisely out of the center speaker. There is actually no bonus material.
Schlagwörter: , , , Kommentare deaktiviert

Der Tag, an dem die Erde stillstand 2008 (Blu-ray)

Das Bild besitzt eine sehr hohe Detailauflösung, die in Nahaufnahmen sehr gut zu erkennen ist. Einzelne Szenen sind sicher auf Referenzniveau, jedoch nicht der ganze Film. Gleich zu Beginn des Films gibt es einige Szenen mit vielen Surround-Effekten, großem Dynamikumfang und heftigem Tiefbass. Allerdings läßt die Intensität der Surroundeffekte und des Basses nach dieser Szene nach, da der Film wesentlich dialoglastiger wird. Die Extras sind einigermaßen interessant. The picture offers a very high detail resolution, which can be realized in close-ups. Severel scenes are on reference level, but not the whole film. Right at the beginning of the movie there are some scenes with a lot of surround effects, a great dynamic range and a vigorous bass. But the intensity of the surround effects and the bass declines after the first few scenes, as the movie gets more dialog driven. The bonus material is somewhat interesting.
Schlagwörter: , , Kommentare deaktiviert

Im Rausch der Tiefe – The Big Blue (Blu-ray)

Die Bildschärfe und die Detailauflösung sind in vielen Szenen erstaunlich hoch, wodurch auch sehr oft ein plastischer Tiefeneindruck entsteht. Negativ ist, dass in sehr vielen Szenen ein Flächen- oder Helligkeitsflimmern zu erkennen ist. Der Film wird durch die Musik getragen, die ein recht angenehmes Klangfeld erzeugt. Surroundeffekte sind recht selten, wodurch der Film - bis auf die Musik - etwas frontlastig wirkt. Das 97minütige Making-Of ist enorm interessant. The picture sharpness and detail resolution are (in many scenes) stunningly high. This creates also (very often) a great 3-dimensional sense of depth. On the downside is that there is some kind of a brightness flickering in some scenes. The movie lives through its music score, which creates a quite pleasan sound field. Surround effetcs are quite rare, which makes the soundtrack - except for the music - sound quite front heavy. The 97 minutes running making of is very interesting.
Schlagwörter: , , , Kommentare deaktiviert

Sieben Leben (Blu-ray)

Die Bildschärfe und die Detailauflösung sind in Nahaufnahmen sehr hoch. Der Ton von "Sieben Leben" ist sehr frontlastig. In vielen Szenen ist sogar nur der Center zu hören. Nur bei den Musikeinlagen werden die restlichen Kanäle mit einbezogen. Die Extras sind leidlich interessant. Close-ups offer a very high picture sharpness and detail resolution. The sound of "Seven Pounds" is very front heavy. There are a lot of scenes where the sound comes just out of the center channel. Only when music kicks in the other channels get involved. The bonus material is barely interesting.
Schlagwörter: , , , Kommentare deaktiviert

Madagascar (Blu-ray)

Die Bildqualität von "Madagascar" ist auf Referenzniveau. Es gibt viele Surroundeffekte, tiefe Bässe und eine räumliche Musik. Die Extras sind recht umfangreich und fast alle in HD. Leider liegt (mal wieder) der deutsche Ton nicht in einem Lossless-Format vor. The picture is reference quality. There are a lot of surround and bass effects and the score also creates a nice sound field. The bonus material is quite extensive. A German lossless track is (again) absent.
Schlagwörter: , , , Kommentare deaktiviert

Top Gun (Blu-ray)

Die Bildschärfe und die Detailauflösung sind in vielen Szenen erstaunlich hoch für einen Film von 1986. Der englische Ton wurde in 6.1 neu abgemischt und hat es in sich! Hut ab vor den Toningenieuren, die wirklich tolle Arbeit geleistet haben. Der deutsche Ton liegt nur in Dolby Digital 2.0 vor (für einen Remix in 5.1 gab es kein OK aus den USA) und klingt im Vergleich zur englischen Tonspur recht langweilig. Die Extras sind sehr umfangreich und enorm interessant. The picture sharpness and detail resolution are (in many scenes) stunningly high for a film from 1986. The english sound was remixed in 6.1 and has it all. Kudos to the audio engineers which really did a great job. The German track encoded as Dolby Digital 2.0 (Paramount's US headqarters blocked an upmix to 5.1) sounds pretty boring. The bonus material is very expansive and very interesting.

X-Men (Blu-ray)

Nahaufnahmen besitzen eine gute Detailauflösung, Weitwinkelaufnahmen wirken eher etwas weich. Ein Tiefeneindruck ist nur in manchen Szenen bemerkbar. Es gibt viele Surround-Effekte und einen schönen Bass. Allerdings ist die Vehemenz der Surroundeffekte und des Basses nicht ganz auf dem Niveau von z.B. “Stirb Langsam 4.0″. Die Extras sind recht umfangreich und recht interessant. Close-ups offers a good detail resolution, but wide shots look somewhat soft. A sense of depth is noticeable in just a few scenes. There are some surround effects and a nice bass. But the surround effects and the bass do not have the same vehemence like those of e.g. “Live Free or Die Hard”. The bonus material is quite comprehensive and quite interesting.
Schlagwörter: , , , Kommentare deaktiviert

X-Men 2: X2 (Blu-ray)

Nahaufnahmen besitzen eine hohe Detailauflösung, Weitwinkelaufnahmen wirken eher etwas weich. Bei Action-Szenen haben die hinteren Lautsprecher einiges zu tun. Allerdings ist die Vehemenz der Soundeffekte nicht ganz auf dem Niveau von z.B. "Stirb Langsam 4.0". Die Extras sind recht umfangreich und interessant. Close-ups offers a high detail resolution, but wide shots look somewhat soft. Action scenes offer some work for the rear loudspeakers, but the sound effects do not have the same vehemence like those of e.g. "Live Free or Die Hard". The bonus material is quite comprehensive and interesting.
Schlagwörter: , , , Kommentare deaktiviert

Nach 7 Tagen ausgeflittert (Blu-ray)

Die Bildqualität von "Nach 7 Tagen ausgeflittert" ist etwas unter Referenzniveau. Wie immer bei Komödien, gibt es nicht besonders viele Surroundeffekte. The picture quality of "Heartbreak Kid" is a bit below reference quality. Audio wise: Business as usual with comedies here as there are just a few surround effects.
Schlagwörter: , , , , , Kommentare deaktiviert

X-Men 3: Der letzte Widerstand (Blu-ray)

Das Bild von X-Men 3 besitzt eine sehr hohe Detailauflösung, aber der Tiefeneindruck ist immer etwas begrenzt. Die Musik erzeugt ein enorm weites Klangfeld. Es gibt sehr viele Surround-Effekte und einen druckvollen Bass. Der englische DTS-Ton liegt auf Referenzniveau. Die Extras sind recht umfangreich und interessant. The picture of X-Men 3 offers high detail resolution but the sense of depth is often very limited The music score creates an enormously wide sound field. There are a lot of surround effects and a powerfull bass. The English DTS track is reference quality. The bonus material is quite comprehensive and interesting.
Schlagwörter: , , , , , Kommentare deaktiviert

Madagascar 2 (Blu-ray)

Die Bildqualität von "Madagascar 2" ist auf Referenzniveau. Es viele Surroundeffekte, tiefe Bässe und eine räumliche Musik. Die Extras sind recht umfangreich und alle in HD. Leider liegt (mal wieder) der deutsche Ton nicht in einem Lossless-Format vor. The picture is reference quality. There are a lot of surround and bass effects and the score also creates a nice sound field. The bonus material is quite extensive and presented in HD. A German lossless track is (again) absent.
Schlagwörter: , , , Kommentare deaktiviert

Paul Rodgers – Live In Glasgow (Blu-ray)

Das Bild besitzt eine wechselnde Qualität die von mittelmäßig bis recht gut. Der 5.1-Mix ist etwas frontlastig. Nur bei Zuschauerreaktionen entsteht mehr Räumlichkeit. The picture quality is quite a mixed bag and ranges from average to quite good. The 5.1 mix is a bit front heavy. Only reactions of the audience create a little bit more spatiality.
Schlagwörter: , , , , Kommentare deaktiviert

Citizen Kane (Blu-ray)

"Citizen Kane" wurde von Lowry Digital Images (DTS) eingelesen und restauriert. Kinowelt erhielt jetzt Zugriff zu diesem Master und präsentiert Citizen Kane mit einer sehr hohen Bildqualität. Der Lossless-Monoton klingt in deutsch und englisch recht gut. Der 7.1-Remix klingt nicht besonders anders als der Monoton. Die Extras sind recht umfangreich und interessant. "Citizen Kane" was scanned and restored by Lowry Digital Images (DTS). Kinowelt recently got access to this master and is presenting Citizen Kane with a very high picture quality. The lossless tracks in German and English sound pretty good. The German 7.1-remix sounds almost like the mono track, as most of the sound comes out of the center speaker and only parts of the music come now and then out of the other speakers. The bonus material is quite comprehensive and interesting.
Schlagwörter: , , Kommentare deaktiviert